Festplattenaktualisierung 1.0

Diskutiere mit über: Festplattenaktualisierung 1.0 im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. OSX0410

    OSX0410 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2002
    Hallo,
    bei einem Freund kam heute morgen bei seinem Cube in der SW-Aktualisierung die meldung, dass "Festplattenaktualisierung 1.0" verfügbar sei. Der Text mit den möglichen nebenwirkungen ist aber so lang, dass er sich nicht traut. Was hat es denn damit auf sich? Bei mir kam die Meldung nicht, habe auch sonst von niemandem so etwas gehört...
     
  2. Lynhirr

    Lynhirr Gast

    Welches Betriebssystem?

    Ich kenne so etwas auch nicht ...
     
  3. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Hallo

    Kamm dies Meldung unter OS X oder unter 9.. ?

    Gruß
    aus 20255 HH :D
     
  4. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    Dein Freund war wohl schon laenger nicht mehr im Internet oder hat die Aktualisierung wohl laenger nicht laufen lassen. Der Festplattenaktualisierer 1.0 ist laut Google im Sommer 2003 veroeffentlicht worden. allerdings findet sich in der Download Section von Apple kein derartiges Programm.

    Kannst du mal schreiben was dein Freund fuer ein System hat und welche Version des Festplattendienstprogramms auf dem Rechner ist. Und kannst du die Liste der Nebenwirkungen mal hier posten. Ist eher ungewoehnlich, dass Apple sowas tut. Normalerweise ist da nur ein hinweis, dass man sich vor der Installation von Software ein Backup machen soll.

    Cheers,
    Lunde
     
  5. OSX0410

    OSX0410 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2002
    Auf dem Rechner läuft 10.3.7, die Software Aktualisierung läuft Routinemäßig jede Woche, die Meldung kam vor drei Wochen. Der Cube ist im Original Zustand. Habe die Meldung mal angehängt.
    Vielen Dank für die schnelle Reaktion!
     

    Anhänge:

  6. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    Ah - jetzt erinnere ich mich. Das ist ein "neuer" Festplattentreiber fuer von Apple verbaute Platten. Ist wirklich schon fast 2 Jahre alt. Das update prueft vor der Installation ob das bei der verbauten Platte ueberhaupt Sinn macht. Natuerlich besteht bei dem update auch die Moeglichkeit des Daentverlusts, obwohl ich die als nicht so kritisch einschaetze wie das in der Text von Apple vermuten laesst.

    Warum der Aktualisiere das update nicht frueher angezeit hat bleibt ein Raetsel. Normalerweise schaut der Aktualsierer auf die .pkg files die auf dem Rechner vorhanden sind und vergleicht die mit dem Angebot auf dem Apple Server.

    Cheers,
    Lunde
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.2005
  7. Selket

    Selket MacUser Mitglied

    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.01.2004
    Das Update ist wirklich schon uralt :D
    Hat aber auf meiner Cube ohne Probs funktioniert. Dein Kollege soll sich einfach die wichtigsten Dinge sichern (das sollte er sowieso) und dann das Update ziehen.
     

Diese Seite empfehlen