Festplatten zusammenlegen... WIE?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von MacD, 26.04.2005.

  1. MacD

    MacD Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.10.2004
    Hallo liebes Forum...

    ...ich möchte zwei Festplatten zu einem virtuellen Speichermedium zusammenlegen. Sprich am Ende nur ein Volume auf dem Screen angezeigt bekommen.

    Gibt es vielleicht auch eine Lösung für Windows 2000 (läuft bei mir als FTP Server)


    Vielen Dank MACD
     
  2. disco

    disco Gast

    Per Festplatten- Dienstprogramm lassen sich mehrere HDs zu einem Raid verbinden. Ichn gehe davon aus, daß dazu von CD gestartet werden muß.
     
  3. MacD

    MacD Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.10.2004
    Ok,das Festplattendienstproramm. :rolleyes: , werde es gleich mal probieren.



    Und wie bringe ich unter Windows zwei Platten zusamen?
     
  4. Adrenalinpur

    Adrenalinpur MacUser Mitglied

    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.07.2004
    Unter win2k geht das im Festplattenmanager mit übergreifenden Datenträgern. Ein übergreifender Datenträger ist ein Datenträger, dessen Speicherplatz auf mehrere physische Festplatten verteilt ist. Dazu müssen die betreffenden HDDs erstmal als dynamische HDDs definiert werden. Ist aber dort recht gut erklärt.
     
  5. MacD

    MacD Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.10.2004
    Danke, ich schau gleich mal nach...
     
Die Seite wird geladen...