Festplatten tausch, startet nicht mehr!

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von dabegi, 29.08.2006.

  1. dabegi

    dabegi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    29.06.2005
    Hallo an alle.

    Habe gerade eine neue Festplatte in mein 15" MBP eingebaut. (vorher gespiegelt)

    Jetzt startet zwar Mac los, der Apfel kommt, dann erscheint allerdings ein "Parken verboten" Schild und er startet nicht mehr weiter.


    Gibt es eine Taste für einen Fail-Safe start oder soll ich mittels Mac DVD reparieren?

    mfG
    Begi
     
  2. Stargate

    Stargate MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.431
    Zustimmungen:
    504
    MacUser seit:
    27.02.2002
    >Habe gerade eine neue Festplatte in mein 15" MBP eingebaut. (vorher gespiegelt)

    Mit was gespiegelt?
    Eine Kopie muss ja nicht automatisch bootfähig sein...
    Sollte man drauf achten.

    >Jetzt startet zwar Mac los, der Apfel kommt, dann erscheint allerdings ein "Parken verboten" Schild und er startet nicht mehr weiter.

    Ja, weil er kein Startvolume findet.
    Das ist an jedem Mac so ;)

    >Gibt es eine Taste für einen Fail-Safe start oder soll ich mittels Mac DVD reparieren?

    Rechner von SystemCD starten und in den Einstellungen die Platte
    als Bootvolume markieren. Erneut versuchen von dieser Platte zu starten.

    Geht es dann nicht, Platte erneut Clonen, aber bootfähig..
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen