Festplatten- / Systemumzug

Diskutiere mit über: Festplatten- / Systemumzug im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. chrischiwitt

    chrischiwitt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    Registriert seit:
    24.11.2005
    Ich frage hier nochmals, nachdem man mir im OSX-Bereich nicht helfen konnte.

    Habe hier zwei beige G3 stehen.
    Mein gerade genutzter Tower mit 10Gig-HD, sowie einen Desktop (frisch eingetroffen) mit 20Gig-HD. Beide HDs IDE.
    Wie bringe ich jetzt den Jaguar vom Tower auf die Platte des DT? Möchte vorerst keine HD ausbauen, sondern irgendwie über Umwege übertragen und meine bestehenden Daten übernehmen. Dazu soll der Versuch erfolgen, über den Desktop endlich den Panter zu installieren, den der Tower aus unerfindlichen Gründen verschmäht. Erst dann werden die Platten ausgetauscht (10Gig in DT, 20Gig in Tower).

    Jemand eine Idee?
    Zur Verfügung ständen Netzwerk per Switch, eine externe SCSI-Platte, evtl. auch USB extern.
    Daten brennen ist ne blöde Idee, oder? Wird wohl schwer, ne bootfähige Jaguar-Kopie zu basteln, zumal nur ein SCSI-Brenner vorhanden und noch kein passendes Toast installiert ist........
     
  2. Stargate

    Stargate MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.424
    Zustimmungen:
    504
    Registriert seit:
    27.02.2002
    >Zur Verfügung ständen Netzwerk per Switch, eine externe SCSI-Platte, evtl.

    MacOS X auf die externe SCSI Platte clonen.
    Diese am neuen Mac anschliessen und auf die interne Platte clonen.

    Über Ethernet hab ich das auch noch nicht gemacht.
     
  3. chrischiwitt

    chrischiwitt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    Registriert seit:
    24.11.2005
    Du meinst, das geht? Über SCSI? Selbst probiert?
    Ich frag jetzt so doof, weil mir jemand sagte, dabei käme es zu massiven Datenverlusten.
    Schön ist nämlich, daß ich die Original-Platte des G3 Tower (Server-Variante) noch habe. Die in ein Gehäuse einzubauen und zu nutzen wäre unkomplizierter, als USB-Karten oder Platten hin und her zu montieren.
    Allerdings: Ich habe lediglich noch den SCSI-Bus, der fest aus dem Gehäuse rausgeführt wird. Die ATTO-RAID-Karte aus dem PCI-Slot liegt irgendwo rum.........
     
  4. maz

    maz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.03.2004
    Wahhh!! cool jede Menge mac Faqs bei Stargate auf derWeb Site,
    Chrischiwitt - ich werd Dich nicht mehr nerven mit dem G4 der immer noch dead.
    So leid es mir tut ;-)
     
  5. chrischiwitt

    chrischiwitt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    Registriert seit:
    24.11.2005
    Dann gib mir zumindest den Link zur Website.
    Außerdem, mein maz-chen, nervst Du mich nicht. Ich mach das hier, weil es mein Hobby ist und verdammt viel Spaß macht, anderen zu helfen!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Festplatten Systemumzug Forum Datum
Zugriffsrechte interne Festplatten Mac Pro Mac Pro, Power Mac, Cube 25.10.2016
Mac Pro 2010 (5,1) (zu?)hohe Temperatur der Festplatten Mac Pro, Power Mac, Cube 15.04.2016
Datenübertragung Mac Pro, Power Mac, Cube 28.12.2015
IDE-Festplatten in Mac Pro 2012 Mac Pro, Power Mac, Cube 14.05.2015
PM Dual Dual 1.8 - Festplatten / DVD Laufwerk Frage Mac Pro, Power Mac, Cube 25.09.2012

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche