Festplatten Problem Powerbook 12"

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von inroyal, 28.07.2006.

  1. inroyal

    inroyal Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.06.2005
    Hi!

    Ich hab ein schweres Problem.
    Dachdem die Festplatte den Geist aufgegeben hat, hab ich diese getauscht und die neue funktioniert genausowenig wie die alte.
    Hab alle Stecker gecheckt, hab sämtliche Kombinationen ausprobiert ( Airport ab, DVD ab, Ram raus usw.) PMU und P-Ram resettet usw.
    Gibts Jumper Einstellungen? Is es das IDE Kabel? Vielleicht die Stromversorgung der HD??
    Weiss wer was?
     
  2. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    MacUser seit:
    11.10.2005
    Nein, natürlich weiß da niemand, was es letztlich ist.
    Dafür ist die Beschreibung nicht genau genug.

    1. Läuft die Festplatte denn überhaupt an? (Geräusche!)
    2. Jumperung muß natürlich stimmen.
    Steht in den Developer Notes von Apple.
     
  3. inroyal

    inroyal Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.06.2005
    Festplatten problem 12" Powerbook

    Hi nochmal!

    Also die HD läuft an.Dreht kurz auf voll und verstummt dann nach ca. 3sek. wieder. Das System erkennt sie nicht. Beim booten von der CD im Festplatten Dienstprogramm wird Sie nicht angeführt. Also könnte es das Kabel sein oder das Logic Board...? MIr fällt sonst nichts mehr ein...


    Danke

    Dave
     
  4. mcimike

    mcimike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.08.2004
    vielleicht ist die HD gar nicht kaputt - sonder der Controller am Mainboard. Bau doch mal die alte Platte in ein externes Gehäuse ein und schau, ob sie dort funkt ...
     
  5. inroyal

    inroyal Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.06.2005
    Festplatten problem 12" Powerbook

    Danke für die Antwort.
    Aber der Apple Hardware Test müsste das doch festellen können, oder?
    Und hängt das optische Laufwerk nicht auch am IDE Controller?
    Dann dürfte das doch auch nicht mehr funzen...

    Ich hab das Ganze jetzt mal von meinem Powerbook G4 15" im FW Modus gebootet und es funzt einwandfrei.
    Eben interne HD wird nicht erkannt.
    Also wenn mir jemand einen Test empfehlen könnte, wo ich den IDE Controller als Fehlerquelle ausschliessen könnte, dann wäre mir sehr geholfen.
    Sollte der IDE Controller unabhängig vom optischen LW sein dann kommt dieser dann doch noch in Frage und ich kann das Teil wegwerfen...

    Bis dann
     
  6. inroyal

    inroyal Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.06.2005
    Hi!

    Gibts denn irgendetwas um den IDE Controller zu testen?
    Der Apple Hardware Test gibt keinen Fehler aus...?

    LG Dave
     

Diese Seite empfehlen