Festplatten im G4 (AGP)

Diskutiere mit über: Festplatten im G4 (AGP) im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. Abraham

    Abraham Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.09.2005
    Hallo allerseits,
    ich habe die Slave mit der Master-Harddisk (und umgekehrt) ausgetauscht. Da mir die bisherige Masterdisk zu klein wurde (20 GB). Nun habe ich aber im System Profiler gesehen, dass die Master richtigerweise 128 GB aber als Tiger Volume nur 31.37 GB anzeigt. Eigentlich ist es ja eine (HITACHI Deskstar 7K160) 160 GB, da der AGP aber nur eine Kapazität bis 128 erkennt, zeigt er ja auch nur diese an. Aber warum zum Teufel denn nur 31.37 GB ? Habe ich evtl. die Jumper falsch belegt ? Wer kann mir da helfen ?
     

    Anhänge:

  2. mikne64

    mikne64 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    92
    Registriert seit:
    02.04.2004
    Hi,

    ich vermute mal Du hast einen Jumper falsch gesetzt, weil einige Festplatten bieten per Jumper die Option "Limit to 32GB capacity (Auf 32 GB Kapizität beschränken)".

    Selbst wenn Du einen älteren G4 hast, so sollte er doch mindestens 120 GB erkennen können.

    Viele Grüße
     
  3. MeNz666

    MeNz666 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    14.06.2004
    Ausserdem kannst du meines Wissens doch die 160GB HDD in Mehrere Partitionen Unterteilen,dann kannst du sie Komplett benutzen.Kontrollier mal die Jumper, daran wirds liegen.

    MeNz666
     
  4. Abraham

    Abraham Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.09.2005
    Und wie sollen die denn gesetzt werden ? Bei der Hitachi gibts ein 15 und 16 Head modus. Dann gibst noch Cable Select usw...:mad:
     
  5. MeNz666

    MeNz666 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    14.06.2004
    http://www.hitachigst.com/hdd/support/7k160/7k160jum.htm

    Probier mal den 16-Head Device 0(Slave Present)aus.Sprich Steckbrücken auf Pins G+H und E+F stecken.Das dürfte Eigentlich funktionieren.Partitionieren und Fertig.Amsonsten mal den 15-Head Ausprobieren oder die anderen master-Einstellungen wobei ich mir kaum vorstellen kann,dass der 15-Head-Modus Funktionieren wird...

    MeNz666
     
  6. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003

    Das System erkennt doch nur 128 GB also können auch über Partitionen nur insgesamt 128 Gb geteilt werden.
     
  7. Abraham

    Abraham Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.09.2005
    Danke vorerst für die Hilfe. Werd ich gleich mal ausprobieren.:p
     
  8. Abraham

    Abraham Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.09.2005
    So....es ist nun alles wie es sein soll. Es lag natürlich an der Jumperbelegung. ;) Nun kann ich mich an die Installationen ranmachen.:mad: Vielen Dank...:D
     
  9. MeNz666

    MeNz666 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    14.06.2004
    Kein Problem,helfe doch gern wo ich kann...

    MeNz666
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Festplatten (AGP) Forum Datum
Zugriffsrechte interne Festplatten Mac Pro Mac Pro, Power Mac, Cube 25.10.2016
Mac Pro 2010 (5,1) (zu?)hohe Temperatur der Festplatten Mac Pro, Power Mac, Cube 15.04.2016
Datenübertragung Mac Pro, Power Mac, Cube 28.12.2015
IDE-Festplatten in Mac Pro 2012 Mac Pro, Power Mac, Cube 14.05.2015
Welche Festplatten größen kann ein G4 AGP max. verwalten? Mac Pro, Power Mac, Cube 21.06.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche