Festplatten-Dienstprogramm 10.5

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von ThaHammer, 29.10.2005.

  1. ThaHammer

    ThaHammer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    01.06.2004
    Mir fiel letzens auf, das ich beim erstellen eines Backups (Image von bestehender Partition), am G4 unter Tiger eine riesen Liste mit Möglichkeiten bekomme. Dagegen sind am Pismo immer nur zwei Einträge da. Image und komprimiert, glaube ich warens.
    Am G4 habe ich eine Liste mit mindestens 10 Einträgen. Unter anderm auch Bootfähige CD/DVD.

    Da ich aber vom laufendem System kein Backup/Image machen kann starte ich per Firewire entweder vom Pismo oder von der Tiger DVD.
    Nur dann habe ich wieder nur zwei Einträge? Würde gerne mal ein Bootfähiges Image erstellen und auf DVD brennen, für Probleme mit der Bootpartition z.B.

    Weiß da jemand was dazu?
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 29.10.2005
  2. ThaHammer

    ThaHammer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    01.06.2004
    Nachtrag: Komischerweise ging es heute. Gestern kam immer ein Fehler und er brach ab.
    Ich brenne das DVD Image gerade auf eine DL DVD RW, mal schauen ob ich auch wirklich von der Starten kann? :D
     
  3. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Hab ich jetzt in Deinem Screenshot nicht gelesen.
    Welche zwei Möglichkeiten hast Du denn?
    Mach doch ein Lesen/Schreiben Image.
    Mit 'bless' kannst Du das bootfähig machen (Terminal), und gut ist.
    Wo genau ist Dein Problem?
     
  4. ThaHammer

    ThaHammer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    01.06.2004
    Mein Problem ist das die Einträge wie oben zu sehen nur am G4 da sind. Weder mit der Tiger DVD noch über FW vom Pismo sind soviele Einträge da.

    Hast recht heist CD/DVD-Master. Ist das ein Bootfähiges Image oder nicht?

    Gibt es zu bless irgendwo eine ausführlich Anleitung?
     
  5. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Ja, "man bless" im Terminal.
    Testen kannst Du mit DVD-RW, damit Du nicht jedesmal einen Rohling verbrennen musst.
    Ist nicht wirklich schwer; wenn Du nicht klar kommst, melde Dich noch mal.
     
  6. Junior-c

    Junior-c Gast

    Ich mache BackUp vom laufenden System seit einem Jahr und das hat immer geklappt. Klone die komplette interne Platte auf die erste Partition meiner externen Platte. Dazu verwende ich das Festplattendienstprogramm und die Option Wiederherstellen. Boote auch hin und wieder von der externen um zu Überprüfen ob eh alles geklappt hat. Kann mich bisher nicht beschweren. :cool:

    MfG, juniorclub.
     
  7. ThaHammer

    ThaHammer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    01.06.2004
    Auf die Idee kam ich gestern Abend auch mal. Aber so wirklich den Durchblick habe ich jetzt nicht.
    Kannst Du mir ein Beispiel geben?

    Beim erstenmal hat er sich geweigert von der Startpartition ein backup zu machen, gestern ging es ja auf einmal. Denke da lief noch ein Programm im Hintergrund das störte. :rolleyes:
     
  8. Azathoth

    Azathoth MacUser Mitglied

    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    20.09.2004
    Mit dem Programm Carbon Copy Cloner kann man perfekt Images auf eine externe Platte machen. Das Programm Psyncx erledigt mir dann ein tägliches sync auf den Clone, somit habe ich immer eine tagesaktuelle, exakte, bootfähige Kopie meines Systems für den Notfall.

    Ich finde das ist die beste Backup Möglichkeit, oder hat jemand noch bessere Ideen dazu? Ich bin immer auf der Suche nach Verbesserungsmöglichkeiten!
     
  9. ThaHammer

    ThaHammer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    01.06.2004
    CCC läuft immer noch nicht unter Tiger. Darauf warte ich doch schon die ganze Zeit.
     
  10. Azathoth

    Azathoth MacUser Mitglied

    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    20.09.2004
    Also bei mir schon!
    Ich habe Tiger und habe es vorgestern erfolgreich verwendet.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen