festplatten aufräumt-tool gibts sowas?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von andy1000, 03.05.2006.

  1. andy1000

    andy1000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.04.2006
    hallo
    bin noch sehr neu in der mac welt aber ich bin seeehr begeistert!
    ich vermisse aber so ein cleaner tool was die HD von müll befreit! alte datein und ko also alles was ich und OSX nimmer brauchen!

    gibts sowas??


    lg
     
  2. Knusper

    Knusper Gast

    Hallo Andy!

    Ich benutze Onyx. Es reinigt und optimiert das System, je nach Einstellung.
    Es ist Freeware.

    defekter Link entfernt

    Gruß, der Knusper
     
  3. gigi82

    gigi82 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    30.03.2004
    willkommen in der Mac-Welt!

    Habe noch nicht von solchen universellen Tools gehört - so viel Müll gibts auch nicht wie auf Dosen ;)

    Einzig kannst du dir überlegen, Druckertreiber und Sprachpackete zu entfernen, die du nicht brauchst... - wenn du dies meinst, und dies nicht "von Hand" tun möchtest, so gibt es ein paar Tools dafür. Suche aber doch vorher nach Tipps und Meinungen dazu mithilfe der Suche...(als Begriffe "unbenötigte Sprachen entfernen" usw. eingeben - kommt so alle paar Wochen wieder...).

    Gruss und gute Nacht

    Gigi

    ---
    Edit: schon geht der Glaubenskrieg los ;) die einen empfehlen Tools, die anderen findens nicht für nötig ;) - bilde dir selbst eine Meinung. Aber sicherlich ist es nicht gleich nötig wie bei Windows!
     
  4. andy1000

    andy1000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.04.2006
    hi

    danke für den tool tipp und den sprachen tipp *gg*
    bin gerade am testen! :)
     
  5. Knusper

    Knusper Gast

    Kürzlich wurde eine neue Version von cleanapp vorgestellt.
    Es findet Reste von zu löschenden Programmen. Ebenfalls kann man damit Sprachpackete deinstallieren. Kostet aber ca. 10 EURO, wie ich finde völlig überteuert.
    Mit etwas Sorgfalt kann man das auch manuell schaffen.

    http://www.synium.de/cleanapp/index.html
     
  6. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Mit Onyx kann man sich auch schön das System zerdeppern. Gibt es hier ein paar Threads zu...

    Frank
     
  7. Macverehrer

    Macverehrer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    02.12.2004
    Appzappr macht das gleiche wie cleanapp aber meiner Meinung nach besser.
     
  8. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_s MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.638
    Medien:
    10
    Zustimmungen:
    1.422
    MacUser seit:
    24.05.2003
    ..du kannst all´diese Tools getrost vergessen und in Ruhe mit deinem Mac arbeiten ;) .

    Gruß Th.
     
  9. he29

    he29 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    04.02.2005
    Ja klar.

    Es heißt OSX :D
     
  10. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_s MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.638
    Medien:
    10
    Zustimmungen:
    1.422
    MacUser seit:
    24.05.2003
    ...ja, oder so :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen