Festplatte voll - was nun?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von TestOr123, 05.01.2007.

  1. TestOr123

    TestOr123 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.01.2006
    Tach auch !

    Also ich hab einen iMac G5 mit 500GB Festplatte. Die ist jetzt voll.
    Nun meine Frage gibt es bei Mac OS auch versteckte Dateien die ich ab und an mal löschen muß wie bei Windoof ? Ich fehlen etwa 100GB und ich kann nicht feststellen wo die geblieben sind !


    Gruß TestOr
     
  2. hagbard86

    hagbard86 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.947
    Zustimmungen:
    42
    MacUser seit:
    30.03.2005
    lad whatsize runter und schau
     
  3. janpi3

    janpi3 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.005
    Zustimmungen:
    154
    MacUser seit:
    01.02.2005
    defekter Link entfernt gibts die Lösung deiner Probleme, einfach deine HD durchsuchen lassen und dann kannst du gucken was Speicherplatz klaut.
    Aber bevor du was im System löschst, frag leiber hier noch einmal nach!
     
  4. TestOr123

    TestOr123 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.01.2006
    Danke erstmal das hat schon ma was gebracht !
    Was darf ich denn jetzt nicht löschen ?
    Darf man die unbenötigten Druckertreiber löschen ?


    gruß TestOr
     
  5. hagbard86

    hagbard86 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.947
    Zustimmungen:
    42
    MacUser seit:
    30.03.2005
    ja, wenn du sie nicht brauchst
     
  6. MahatmaGlück

    MahatmaGlück MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.830
    Zustimmungen:
    61
    MacUser seit:
    21.10.2003
    darf man :)
    und man darf auch "monolingual" benutzen, um die ganzen nicht benötigten sprachpakete zu löschen


    und man darf sich auch ne externe platte kaufen :hehehe:
     
  7. Leachim

    Leachim Gast

    Bei 500GB sind das doch alles nur peanuts. Ich würde mal anfangen auszulagern oder auszumisten.
     
  8. rpoussin

    rpoussin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.789
    Zustimmungen:
    1.147
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Man darf :D eine Festplatte aber auch nicht zu sehr füllen, weil dann kein Platz mehr für Auslagerungsdateien des Systems bleibt und darüber hinaus jede Festplatte mit zunehmender Füllung langsamer wird.
     
  9. hagbard86

    hagbard86 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.947
    Zustimmungen:
    42
    MacUser seit:
    30.03.2005

    würd ich auch mal sagen
     
  10. Ben-1512

    Ben-1512 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    11.03.2005
    Womit haut man sich denn bitte 500GB zu ? Ich hab ja auch einiges an Musik und Dokumenten und Bildern, aber 500GB ? Vielleicht in 5 Jahren ohne dass ich auf die Ordner- und Dateistrukturen achte...

    ...also meinen Mac zumülle !:rolleyes:

    Ben.
     
Die Seite wird geladen...