Festplatte voll - warum?

Diskutiere mit über: Festplatte voll - warum? im Peripherie Forum

  1. Friedemann

    Friedemann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.045
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    19.10.2003
    Meine Festplatte sagt mir heute, dass mehr als 50 der verfügbaren 55GB Speicherkapazität belegt sind. Das hat mich sehr gewundert, hatte ich doch immer nur Werte um die 30GB im Kopf.

    Ich habe jetzt als Admin alle Ordner durchgeguckt - bis auf zwei, auf die ich nicht zugreifen konnte, nämlich Spotlight-V100 und .Trashes, beide direkt unter Macintosh-HD.

    Alle Ordner zusammen ergeben, wie von mir erwartet, ca. 30GB. Wo also stecken die immerhin 20GB, die ich nicht finde?

    Dazu noch eine Frage: ich habe Dateien mit der Bezeichnung Norton FS Volume, Data, Index gefunden, die immerhin 200MB belegen. Was sind das für Dateien? Auch der private Ordner ist mit 80MB recht groß, was davon gelöscht werden kann und was nicht, weiß ich natürlich nicht - hilft mir aber beim Auffinden der 20GB nicht wirklich.
     
  2. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    492
    Registriert seit:
    05.03.2004
    Google mal nach dem Programm "WhatSize", das zeigt dir ganz gut, wo große Daten "versteckt" sind.
    Edit: http://www.id-design.com/software/whatsize/

    Ich hatte mal einen Fall, da war ein Bcakup schiefgelaufen und ein Volume mit sehr viel GB hat sich unsichtbar angelegt.
     
  3. Kevin Delaney

    Kevin Delaney MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.771
    Zustimmungen:
    28
    Registriert seit:
    09.11.2004
    vielleicht schreibt sich irgendein ein .plist file ganz alleine durch die ganze Platte.
    lass mal OnyX drüber laufen :)

    mfg
     
  4. Friedemann

    Friedemann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.045
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    19.10.2003
    Ich lass das Programm mal drüber laufen - aber die beiden oben erwähnten Ordner kann das Programm auch nicht durchsuchen...
     
  5. gester

    gester MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.857
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    25.02.2005
    in der console eintippen (ausgehend von /):
    #du *.log
    rob

    (also ohne #) ;)
     
  6. Kevin Delaney

    Kevin Delaney MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.771
    Zustimmungen:
    28
    Registriert seit:
    09.11.2004
    warum hast was von Norton drauf?
     
  7. Al Terego

    Al Terego MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.832
    Zustimmungen:
    341
    Registriert seit:
    02.03.2004
  8. Friedemann

    Friedemann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.045
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    19.10.2003
    Also,

    @gester: werd ich gleich mal ausprobieren
    @grooveboxxer: ich habe nichts von Norton drauf, wenigstens nicht bewusst
    @Al Terego: die unsichtbaren Dateien habe ich anzeigen lassen, mit Hilfe von TinkerTool. Dennoch hat WhatSize auch nur 30GB gefunden. Mit Hilfe von OnyX habe ich jetzt noch die Festplatte bereinigt, hat aber nur 200MB gebracht. Wo die Datei ist, weiß ich immer noch nicht...
     
  9. Friedemann

    Friedemann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.045
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    19.10.2003
    gester, er meint nur, no such file or directory.

    Wenn ich den Befehl mit sudo oder su versuche, soll mein Admin-Passwort falsch sein...
     
  10. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    492
    Registriert seit:
    05.03.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Festplatte voll warum Forum Datum
Ext. Festplatte, egal welche OS Version? Peripherie 21.11.2016
ext. Festplatte immer wieder voll Peripherie 12.11.2015
Externe Festplatte wird als voll angezeigt? Peripherie 29.08.2011
Festplatte voll obwohl kaum voll Peripherie 05.10.2009
Festplatte angeblich voll; an sich aber unmöglich Peripherie 04.12.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche