Festplatte unterteilen und BootCamp

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von My Omega, 18.08.2006.

  1. My Omega

    My Omega Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    01.02.2004
    Hallo!

    Möchte meine Festplatte in drei Teile aufteilen:

    1. MacOSX
    2. Bilder
    3. WinXP

    Wenn ich aber die Festplatte bei der Installation von OSX in zwei Teile aufteile, kann ich BootCamp nicht mehr starten. Bekomm die Meldung Festplatte muß an einem Stück sein.
    Habe ich dann OSX und WinXP mit BootCamp instaliert, kann ich keine weitere Unterteilung vornehmen.

    Wer kann mir da weiterhelfen?
    Bin für jeden Rat dankbar.

    Gruß
    My Omega
     
  2. qsan

    qsan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.606
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.07.2005
    Du kannst doch nachdem Du Bootcamp installiert hast unter OSX und dem Festplattendienstprogramm unter Dienstprogrammen in dem Programmorderner die Festplatte noch mal unterteilen, jedenfalls was den Speicher des HFS`s angeht....

    Du legst also erst die Bootcamp-Partition an und installierst Bootcamp und danach startest Du OS X und gehst ins Festpl.d.Programm und unterteilst nochmal die HFS-Partition...

    MfG
    Qsan

    MfG
    Qsan
     
  3. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    768
    MacUser seit:
    09.08.2004
    Das mit der eigenen Partition für Bilder würde ich lassen.
     
  4. My Omega

    My Omega Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    01.02.2004
    Warum ? Eine Festplatte nur für Bilder ist doch besser als sie mit auf OSX zu speichern oder mach ich da einen denkfehler?
     
  5. Crea

    Crea MacUser Mitglied

    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    27.08.2005
    Also ich sehe da zumindest keinen Vorteil!
     
  6. My Omega

    My Omega Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    01.02.2004
    Wenn die Bilder doch auf einer anderen Festplatte sind als die Pogramme, dann starten die Pogramme doch schneller und flüssiger oder etwa nicht?

    Da die Platte dann nicht so überfühlt ist mit daten.
     
  7. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    768
    MacUser seit:
    09.08.2004
    Auf einer anderen Festplatte sind die Bilder ja nicht, es ist und bleibt physikalisch nur ein Festplatte. Benutze doch den "Suchen"-Knopf hier im Forum und suche nach Partitionieren…
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen