Festplatte reparieren

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von amh, 26.02.2006.

  1. amh

    amh Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.02.2004
    Servus!

    Ich habe etwas »gespielt« und nun habe ich den Salat:

    Angehängt habe ich die Fehlermeldung, das meine Festplatte repariert werden muss, aber ich habe keine Chance den Button dafür zu klicken.

    Es handelt sich bei dem Rechner um ein Powerbook ohne geteilte Festplatte. Alles ganz normal und Standart; ist ja auch erst drei Wochen als das gute Stück.

    Allerdings ist neu aufsetzen gerade keine Lösung. Wie kann ich das Problem lösen? Hat jemand einen Tipp?
     

    Anhänge:

  2. Sergeant Pepper

    Sergeant Pepper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.05.2004
    Du musst von der System-DVD, die deinem Mac beilag starten (während des Startens 'c' gedrückt halten), dann kannst du die Festplatte reparieren.
     
  3. amh

    amh Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.02.2004
    cool, danke, dann werde ich das mal probieren.
     
  4. amh

    amh Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.02.2004
    Na ja, dann geht ja geht das Installationsprogramm an (wie auch draufsteht). Neuinstallation ist KEINE Lösung. :-(

    Oder soll ich einen Hardware-Test mache? (Option-Taste beim Start.)
     
  5. Thorkel

    Thorkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    13.12.2004
    Nein, nicht den Hardwaretest. Du kannst aus dem Installationsprogramm das Festplattendienstprogramm aufrufen. Oben in der Menüleiste.
     
  6. amh

    amh Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.02.2004
    aha, und da wird nichts gelöscht? Ich muss dann die Installation abbrechen. Na dann sichere ich mal die wichtigsten Daten und werde mich nachher mal rantrauen.
     

Diese Seite empfehlen