Festplatte geklont-programme laufen nicht

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Mo!, 05.11.2005.

  1. Mo!

    Mo! Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.10.2005
    Hallo

    ich habe heute ein IBookG4 bekommen und habe die Daten meines PowerMacG4 auf das IBook geklonet.

    Soweit läuft alles, nur Programme wie Photoshop, Golive usw laufen nicht mehr.

    Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte oder das beheben kann.

    P.S.
    Deinstalliert und und Neu Installation der Programme habe ich bereits gemacht, leider brachte auch das nicht den gewünschten Erfolg.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.2005
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.796
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Warum hast du den Migrationsassistent nicht benutzt?

    Vermutlich ist nicht alles geklont worden?

    Womit hast du denn geklont?
     
  3. Mo!

    Mo! Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.10.2005
    Ups sorry habe mich falsch ausgedrückt habe das natürlich mit dem Migrationsassistent gemacht.
     
  4. Leachim

    Leachim Gast

    Das liegt wahrscheinlich an den Registrierungen, die irgendwo im System abgelegt sind. Hast du die Programme mit einem Deinstaller deinstaliert bevor du sie neu aufgespielt hast?
     
  5. Mo!

    Mo! Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.10.2005
    Nein habe sie nur auf den papierkorb gezogen.
     
  6. Leachim

    Leachim Gast

    Dann deinstalliere/installiere mal von den OriginalCDs. Wichtig: Erstmal deinstallieren. Sollte mit den Installationsprogrammen auch möglich sein.
     
  7. Mo!

    Mo! Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.10.2005
    Also da ist nix zum deinstallieren, nur installer :( und das ist ne orignal CD.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.2005
  8. Leachim

    Leachim Gast

    Was passiert denn genau wenn du die Programme öffnest. Kommen sie gar nicht aus dem Dock oder gibt's ne Fehlermeldung?

    Vielleicht reicht es aus mal die Rechte zu reparieren.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.11.2005
  9. Mo!

    Mo! Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.10.2005
    Rechte reparieren habe ich sofort nach der Datenübertragung gemacht, wenn ich die Programme starte laden sie kurz und dann kommt: Programm wurde unerwartet beendet. Fehlermeldung an Apple senden.
     
  10. Mo!

    Mo! Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.10.2005
    Sorry wegen Doppelpost aber Schlusswort finde ich wichtig:

    Also ich habe einen Tipp vom Gecco bekommen, (an dieser Stelle noch mal Danke) und jetzt laufen alle Programme.

    Einfach mit der rechten Maustaste auf die datei die man öffenen will und dort öffenen mit und dann das Programm auswählen mit dem geöffnet werden soll.

    Komische Weise laufen jetzt alle Programme, doch ein klick auf das Programm symbol bringt immer noch die gleiche Fehlermeldung.

    Naja bin froh das Gecco die Lösung hatte und hoffe das es auch andern mal Hilft.

    Schönen Abend noch!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen