Festplatte abgeraucht, Hilfe!!

Diskutiere mit über: Festplatte abgeraucht, Hilfe!! im Peripherie Forum

  1. beatit

    beatit Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    24.11.2003
    Hallo zusammen,
    absoluter Supergau, meine Festplatte ist hinüber. :heul:

    Gestern Abend hat meine Freundin so eine komische CD der Deutschen Bahn in mein MacBook einglegt, dann war es passiert.
    Das MB orgelte nur noch an der CD herum, keine Reaktion mehr auf Mauszeiger bewegen oder Programm wechseln etc. Nichts! :kopfkratz:

    Daraufhin habe ich das MB neu gestartet und wollte die CD wieder auswerfen, doch keine Reaktion, nur die Fanfare zu Beginn war zu hören, dann beschäftigte er sich wieder mit der CD, kein Apfel, Rädchen, nix zu sehen, nur einen grauen Bildschirm.
    Die CD lies er sich auch mit allen Tricks nicht herauskitzeln, gefrustet habe ich ihn dann nach zig Versuchen erstmal zur Seite gestellt und mich abegelenkt, PROST!

    Heute morgen setzte ich mich nochmal dran, startete ihn und lies ihn einfach mal machen. Als das Laufwerk mal Ruhe gab, konnte ich endlich die CD auswerfen lassen.

    Juhu, dachte ich zuerst, aber nach einem wiederholten Neustart keine Änderung, das Laufwerk setzte immer wieder zum Lesen an, P-Ram Reset brauchte auch keine Besserung.
    Nun immer das gleiche Spiel, die Fanfare war zu hören, der Bildschirm blieb grau und dann nichts mehr. Nach einiger Zeit erscheinte wenigstens ein Ordnersymbol mit Ausrufezeichen (keine Festplatte zu finden, das weiß ich nun).
    Das wurde mir auch nach Einlegen der Installations CD auch bestätigt, beim ersten Versuch schmierte das System gleich wieder ab, die 4sprachige Neustart Aufforderung (KernelPanic?), beim zweiten Versuch blieb es aber stabil, ich konnte das Festplatendienstprogramm öffnen. Allerdings zeigte es mir nur das Laufwerk und die Installations CD an, keine Mac oder Bootcamp Partition, nichts.
    Speicher sind laut System Profiler alle in Ordnung, aber auch der erkennt die Festplatte nicht.

    Zum Glück hatte ich noch die Original 60GB Festplatte zuhause die ich nun gewechselt habe und somit wieder einigermaßen aktiv sein kann.

    Nur was meint ihr, ist die alte Festplatte noch zu retten, wenigstens die Daten?
    Es ist eine Seagate Momentus 120GB, nicht einmal ein Jahr alt, sollte also noch Garantie haben.

    Wie kann ich die Daten von der Festplatte bekommen,?
    Nein leider habe ich keine BackUp's gemacht, darauf will ich jetzt hier auch nicht eingehen, ich weiß das ist dumm, nur hatte ich bis jetzt nicht die Möglichkeit meien Platte zu clonen.

    Gibt es eine Möglichkeit wenigstens einen Teil zu retten? Soll ich mir einen professionellen Datenretter suchen oder mich am Montag mal mit Seagate in Verbindung setzen?

    Helft mir bitte und rettet meine Sonntag!!

    Danke

    beatit
     
  2. Lynhirr

    Lynhirr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    352
    Registriert seit:
    22.04.2005
    Nun, wenn du noch Garantie hast, bekommst du eine neue Platte.

    Ich persönlich würde mit Rettungstools wie Disk Warrior anfangen, das kostet aber. Es gibt auch Profi-Datenretter, aber das ist oft nicht zu finanzieren.
     
  3. beatit

    beatit Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    24.11.2003
    Nachtrag: gerade machte ich nochmal einen Neustart, zu Beginn erscheint trotz der neuen Fetplatte wieder diese Ordnersymbol mit Fragezeichen, es blinkt einige Male auf und dann fährt der Rechner normal hoch.

    Wie gesagt ich habe ein MacBook 2GHz Core Duo und 2GHz Ram, Jetzt mache ich auf der Ersatzplatte erstmal ein SW Update.
     
  4. Lynhirr

    Lynhirr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    352
    Registriert seit:
    22.04.2005
    Kann es sein, dass Bootcamp irgendetwas im PRAM hinterlassen hat? Schon resettet?

    Hast du die Hardware-Test-CD da? Dann mal laufen lassen!
     
  5. beatit

    beatit Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    24.11.2003
    Ja PRAM Reset hatte ich schon versucht, allerdings ertönte keine zweite Fanfare erinnere ich mich gerade.

    Nein, den Hardwaretest machte ich noch nicht, hole ich mal nach, dann muß ich erst wieder die FP wechseln...
     
  6. Lynhirr

    Lynhirr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    352
    Registriert seit:
    22.04.2005
    Hm, es sollte schon 2x Gong machen, manche warten auch ein 3. Mal ab.
     
  7. beatit

    beatit Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    24.11.2003
    Ok, ich teste das nochmal. Melde mich dann wieder, kann aber einige Zeit dauern.
     
  8. Lynhirr

    Lynhirr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    352
    Registriert seit:
    22.04.2005
    Gut Ding will Weile haben. ;)

    Alles Gute! Ich bin auch gleich raus, der Besuch rückt an …
     
  9. kagutsuchi

    kagutsuchi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.401
    Zustimmungen:
    149
    Registriert seit:
    11.07.2006
    hatte ich nach Einbau einer neuen Platte auch. Bei mir ging es weg, indem ich einfach in Systemeinstellungen->Startvolume das Startvolume nochmal ausgewählt habe (obwohl es eh nur eine Festplatte zur Aaswahl gab) und dann den Neustart-button im selben Fenster gedrückt habe.
     
  10. Silvercloud

    Silvercloud MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    74
    Registriert seit:
    07.04.2004
    Das mit dem Fragezeichen ist eigentlich nichts Besorgniseregendes. Bei mir ganz normal, ich nutze aber auch eine externe Platte zum Booten und wenn ich die abstöpsel sucht er nach einer Alternative zum Hochfahren.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Festplatte abgeraucht Hilfe Forum Datum
Ext. Festplatte, egal welche OS Version? Peripherie 21.11.2016
Ext. Festplatte wird im Netzwerk nicht erkannt Peripherie 16.11.2016
eSATA zu USB 3.0 Peripherie 16.11.2016
externe Festplatte mit wichtigen Daten abgeraucht? Peripherie 29.05.2012
Externe Festplatte abgeraucht ? Peripherie 24.08.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche