Fernwartung per VNC, vom Mac auf PC zugreifen?

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von wflorian, 24.10.2006.

  1. wflorian

    wflorian Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.06.2006
    Hallöchen.

    Und zwar möchte ich über VNC von meinem Mac aus auf den PC meiner Eltern zugreifen, wenn es mal hier und da ein Problem gibt.

    Was genau benötige ich?=) Könnte mir jmd mal halbwegs aufschlüsseln was benötigt wird, vorallem welcher VNC Server für den Mac zu empfehlen ist und welcher VNC Client für den Windows PC meiner Eltern?

    Danke vorab=)

    Grüsse
     
  2. Cr0ssF1re

    Cr0ssF1re MacUser Mitglied

    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    28.04.2005
    Wird nicht andersrum ein Schuh draus?

    VNC-Server für den Windows-PC (Host)
    VNC-Client für den MAC (Remote)

    Greetz,
    Cr0ssF1re.
     
  3. dermaier

    dermaier MacUser Mitglied

    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    24.01.2006
    Ich mache das mit dem RemoteDesktopClient für Mac und der "normalen" Windows-Remote-Freigabe...
    Klappt schnell und sogut wie ohne Einrichtungsstress.
     
  4. autoexec.bat

    autoexec.bat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    21.01.2005
    Hier gibts einen VNC Server für Windows.

    VNC-Clients für OS X gibt hier (OSXvnc), hier (TightVNC) oder hier (Chicken of the VNC).

    Die Einrichtung ist eigentlich selbsterklärend. Dazu gibt es nicht viel zu sagen. :o

    Remote-Desktop kommt als Möglichkeit nur in Frage, wenn es sich um die Pro Variante von Windows XP handelt. :cool:
     
  5. wflorian

    wflorian Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.06.2006
    merci...und ja die remote-desktop variante fällt flach, da home version!
     

Diese Seite empfehlen