Fernbedienung und Keynotes?

Diskutiere mit über: Fernbedienung und Keynotes? im MacBook Forum

  1. Kopernikus

    Kopernikus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    25.09.2006
    Hallo!

    Ich wollt mal hören, ob man Keynotes oder Microsoft Powerpoint (Mac) auch irgendwie mit der Fernbedienung verbinden kann. Das wäre super! :p
     
  2. PieroL

    PieroL MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.562
    Zustimmungen:
    233
    Registriert seit:
    25.08.2005
    Keynote kann man mit der Apple Remote steuern :)
     
  3. Chrisham

    Chrisham MacUser Mitglied

    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    10.07.2006
  4. neirolf

    neirolf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    26.12.2004
    Powerpoint auch, aber man braucht noch nen extra Tool musste mal nach suchen, wurde hier schon oft besprochen.

    MfG
    Florian
     
  5. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.219
    Zustimmungen:
    1.130
    Registriert seit:
    29.03.2006
    Keynote geht mit der Apple Remote ganz gut. Optimal zum Steuern von Keynote (und Powerpoint) ist allerdings ein spezieller Presenter mit eingebautem Laserpointer. Ich habe einen von Trust, der ist absolut Spitze.
     
  6. Kopernikus

    Kopernikus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    25.09.2006
    Danke für die schnellen antworten. Remote Buddy scheint wirklich sehr gut zu sein. Probiere gerade die Demo aus.
     
  7. koobcam

    koobcam MacUser Mitglied

    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    26.08.2006
    Salling Clicker über Blauzahn mit einem PDA oder kompatiblen Handy! Ist echt der Hammer auch für Itunes, Powerpoint, etc.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche