Fenster zu groß

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von JWolf, 18.03.2004.

  1. JWolf

    JWolf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.12.2003
    Wahrscheinlich ein kleiner Kniff für einen Kenner, aber ein großes Problem für mich:

    ich habe das Problem, dass z.B. bei Firefox das Programmfenster zu groß ist. Es ist gerade so groß, dass unten die Statuszeile nicht mehr angezeigt wird - und ich somit nicht an die Ecke rankomme, mit der ich die Größe verändern kann. Gibt es einen Kniff, dies doch hinzubekommen?

    Die Auflösung kann ich nicht höher stellen (iMac-G4 15" - 1024x768). Das OS ist 10.3.3.
     
  2. jodtee

    jodtee MacUser Mitglied

    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    37
    MacUser seit:
    17.08.2003
    Ich kenne ja die Firefoxfenster (noch) nicht (Ich kam noch nicht dazu…), aber gibt es dort nicht auch einen grünen Button, der das Fenster verkleinert und somit verschiebbar macht?
     
  3. JWolf

    JWolf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.12.2003
    Oh jeh, da tüftle ich stundenlang rum, klicke hier, klicke da, klicke sicherlich 20mal auf das gelbe Knöpfchen - aber auf die Idee, das grüne Knöpfchen zu drücken, komme ich nicht...

    Es ist mir jetzt zwar furchtbar peinlich, aber das war tatsächlich die Lösung. Dankeschön!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Fenster groß
  1. charles86
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    103
    charles86
    26.11.2016
  2. Martinwalkt
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    282
    Martinwalkt
    08.11.2016
  3. khfpl
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    432
    Maulwurfn
    30.06.2016
  4. Tamadrummer93
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    471
    Chillstep
    29.01.2015
  5. Guenni7
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    511
    Guenni7
    24.12.2014