Fenster im Vordergrund halten

Diskutiere mit über: Fenster im Vordergrund halten im Mac OS X Forum

  1. martin77m

    martin77m Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.02.2007
    Hallo, vielleicht ist das eine Anfängerfrage, aber gibt es in OSX bzw. über ein Tool die Möglichkeit bestimmte Fenster im Vordergrund zu halten, sodass andere Fenster diese nicht überlagern können.

    Wenn ich mir z.B. ein QT-Movie ansehe und nebenbei arbeite springen mir immer andere Fenster über das QT-Fenster. In Windows gibt es die Möglichkeit Fenster als "Immer im Vordergrund-Fenster" zu definieren.

    Gibt's da was??? :confused:
     
  2. rka

    rka MacUser Mitglied

    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.02.2003
    So, sowas suche ich auch.
    Da wirds doch irgendein tool geben, was das schafft, oder?
     
  3. mladdi

    mladdi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    11.11.2005
    Mist jetzt habe ich mich gefreut ne antwort zu finden.
    /push

    Hat jemand ne Ahnung wie man Fenster sticky macht. also das se im vordergrund bleiben ?
     
  4. Mr. D

    Mr. D MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    124
    Registriert seit:
    24.10.2003
    Vielleicht hilft das:
    defekter Link entfernt
     
  5. Mr. D

    Mr. D MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    124
    Registriert seit:
    24.10.2003
    Fü Quicktime Filme:
    defekter Link entfernt

    Es gibt noch mehr, einfach mal bei Versiontracker nach float suchen
     
  6. mladdi

    mladdi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    11.11.2005
    Jau ... genau sowas hab ich gesucht. Aber mir stellt sich die Frage warum es bis jetzt noch keine sticky Option in OSX gibt. Ich hoffe Steve denkt beim Release von Leopard dran :)
     
  7. Tafkaj

    Tafkaj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    19.05.2005
    Ich setzte WindowShadeX (defekter Link entfernt) ein, es benötigt den Application Enhancer, kann noch eine Menge mehr (auch wenn ichs nicht wirklich benutze) der Vorteil: Man kann JEDES Fenster im Vordergrund halten und der "Auslöser" ist einstellbar (ich habe die Funktion z.B. auf dem Doppelklick im Fensterrahmen gelegt)
    Hoffe das hilft...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche