Fehlermeldung "Das Medium wird geade verwendet ... nicht ausgeworfen werden" Welche?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von w2lab, 24.09.2006.

  1. w2lab

    w2lab Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    21.02.2006
    Fehlermeldung "Das Medium wird geade verwendet und kann nicht ausgeworfen werden" Beenden Sie die Programme

    Welche Programme?
    wie bekomme ich eine Liste von "die Programme"
     
  2. cwasmer

    cwasmer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.103
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    27.10.2005
    Das würde ich auch immer gerne wissen - ein echtes Manko an OSX (aber MS kanns auch nicht besser). Mir ist keine Lösung bekannt; ich mache dann immer auf gutdünken die eine oder andere Anwendung zu, bis es eben geht...
     
  3. dbdrwdn

    dbdrwdn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    21.04.2006
    ich habe das meistens im überblick mit welchen programmen ich daten von externen laufwerken verwendet habe.
    ist halt bei osx so, das fenster schließen nicht gleich programm beenden heißt...
     
  4. Larsen2k4

    Larsen2k4 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.464
    Zustimmungen:
    186
    MacUser seit:
    19.10.2004
    Ein kurzes "umount -f /Volumes/LAUFWERKSNAME" im Terminal tut es eigentlich immer :D
     
  5. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    ... löst aber dabei nicht das Problem, sondern erschlägt die Sicherheitsmaßnahme.

    Oft sind es übrigens nicht irgendwelche offenen Dateien und Anwendungen sondern ein offenes Finderfenster oder ein Terminal, das sich in einem Ordner des Mediums befinden.
     
  6. cwasmer

    cwasmer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.103
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    27.10.2005
    Mir ist es trotzdem ein Rätsel, warum OSX nicht einfach anzeigen kann, welche Prozesse das Auswerfen verhindern. ??
    das mit dem "unmount -f" geht ja auch manuell ;)
     
  7. Gelbes-Frustie

    Gelbes-Frustie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    26.12.2004
    Ich hab das Problem auch häufiger mit meinem USB-Stick unter 10.3. Da hilft dann einfach Apfel-Alt-Esc und dann Finder Neustarten.

    cheers

    Michael
     
  8. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.842
    Zustimmungen:
    653
    MacUser seit:
    16.05.2002
    ...

    Hallo w2lab,

    Welche Systemversion?
    wie bekommen wir mehr Informationen?

    :rolleyes: Andi
     
  9. saki

    saki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    10.09.2004
    In der Shell :

    lsof /Volumes/<Name der CD) - Nicht selber tippen, es gibt ja den Filename-Completer. Zeigt dann alle Dateien die auf dem jeweiligen Dateisystem offen sind. Meist kann man dann erraten welcher Prozess der schuldige ist.

    Wenn man wissen will welcher Prozess was offen hat kann man das auch damit herausfinden (siehe man page).

    Gruß
    Sascha

    PS: Einen teil der Infos kann man auch in der Aktivitätsanzeige nach einem Doppelklick auf einen Tast unter "Geöffnete Dateien und Ports" sehen.
     
  10. w2lab

    w2lab Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    21.02.2006
    Das Problem hatte ich schon immer unter Mac OS X.
    Ich benutze zur Zeit Mac OS X 10.4.
    Die Systemversion ist jedoch - bei mir - unerheblich.
    Ich hatte die gleichen Probleme auch unter 10.2 und 10.3.

    Welche Informationen brauchen >wir< sonst noch?

    Danke
    Die Ausgabe verstehe ich aber nicht.

    Code:
    lsof  /Volumes/BackupCD19.4.04/ 
    COMMAND   PID            USER   FD   TYPE DEVICE SIZE/OFF NODE NAME
    Finder     85 torstenwichmann   23r  VDIR  14,16      646    2 /Volumes/BackupCD19.4.04/ 
    System     92 torstenwichmann   12r  VDIR  14,16      646    2 /Volumes/BackupCD19.4.04/ 
    
    lsof -p '85,92' | grep '/Volumes/BackupCD19.4.04/'
    keine Übereinstimmung
    Gibt es keine Zusatzprogramme, die auf Nachfrage alle betroffenen Dateien schliessen?

    Ich habe in der Vergangenheit, meist den Finder neugestartet. Ist aber unschön.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen