Fehlermeldung bei "fsck -f" im single-user-mode

Diskutiere mit über: Fehlermeldung bei "fsck -f" im single-user-mode im Mac OS X Forum

  1. TrendyBackwards

    TrendyBackwards Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    14.01.2004
    Folgendes musste ich sehen:

    Ich habe im Single-user-mode gestartet und dann „-fsck -f” gestartet. Im Laufe des Checks gab es dann (wiederholt) folgende Fehlermeldung:

    "...
    ** Checking Catalog file.
    disk0s5: 0x8 (UNDEFINED)
    keys out of order
    (4, 19264)
    ** Rebuilding Catalog B-tree
    disk0s5: 0x8 (UNDEFINED)

    The volume ... could not be repaired."

    Hm. Was da los? Schlimm? Im Normalbetrieb ist eigentlich alles ok. Bin für Deutungsversuche dankbar.

    Gruß, Trendy (Hoffe, ich bin im richtigen Forum..)

    Achja:

    iMac 15", 700Mhz G4, 512 MB-RAM, Mac OS 10.3.2, 9.2.2, HD mit beiden Systeme auf einer Partition.
     
  2. TrendyBackwards

    TrendyBackwards Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    14.01.2004
    Haaallooo...Keiner da?

    Seufz. Mal wieder allein...
     
  3. Hairfeti

    Hairfeti Banned

    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.11.2003
    Hat sich dein Problem wieder normalisiert?

    Ansonsten mal von CD starten und das Festplatten-Dienstprogramm von dort aus benutzen. Dann kannst du gleich mal die Zugriffsrechte reparieren und deinen Katalog neu anlegen lassen, in dem du Journaling abschaltest und anschließend wieder aktivierst.

    Wenn das nicht hilft, würde ich an etwas ernsthaftes denken. Vielleicht ein Formatierungsfehler der Festplatte seit Erstellung dieser. Manchmal zeigen sich Probleme erst nach gewisser Zeit.
     
  4. TrendyBackwards

    TrendyBackwards Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    14.01.2004
    Meldung erscheint nach wie vor

    Moin Hairfeti!

    CD liegt schon bereit. Von ernsthaften Problemen kann ich bis jetzt noch nicht berichten. gestern war Safari für einige Minuten grottenlangsam. Aber da ich diese Fehlermeldung dauernd im Hinterkopf habe, nehme ich jedes Zucken des iMac übertrieben wahr.

    Danke erstmal, gebe bescheid, wenn die CD „drin” war.

    Gruß,
    Trendy
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche