Fehler beim Drucken

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Grummel, 14.10.2006.

  1. Grummel

    Grummel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.04.2006
    Hallo zusammen,

    sorry, dass ich schon wieder ein Frage stellen muss, aber irgendwie scheint der Wurm drin zu sein...

    Jetzt habe ich das Problem, dass ich beim Klick auf "Vorschau" oder Drucken" aus dem Druckfenster (Ablage - Drucken oder - Apfel-P) die Fehlermeldung "Fehler beim Drucken" erhalte". Die Meldung kann man nur mit OK bestätigen. Im Hintergrund sieht man noch ein inakives Fenster mit dem Fortschrittsbalken. Ich habe leider keinen blassen Schimmer woran das liegt und wie man den Fehler beheben kann.

    Schon jetzt vielen Dank für Eure Antworten!

    Schöne Grüße
    Grummel
     

    Anhänge:

    • FbD.jpg
      FbD.jpg
      Dateigröße:
      24,4 KB
      Aufrufe:
      22
  2. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.219
    Zustimmungen:
    1.130
    MacUser seit:
    29.03.2006
    was für einen Drucker hast Du denn installiert?
     
  3. MahatmaGlück

    MahatmaGlück MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.830
    Zustimmungen:
    61
    MacUser seit:
    21.10.2003
    Aus welchem Programm willst du drucken? (Vorschau?)
    Was für ein Dokument willst du drucken?
    Welchen Drucker verwendest du?
     
  4. Gerundium

    Gerundium MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.997
    Zustimmungen:
    69
    MacUser seit:
    22.10.2005
    Sieht nach TextEdit aus.
    Erstmal noch vorhandene Druckaufträge aus der Warteschlange löschen, dann eventuell auf "Druckaufträge starten" klicken. Danach aus einem anderen Programm einen Druckauftrag abschicken. Wenn das funktioniert, ist der Drucker korrekt konfiguriert und disqualifiziert sich mit hoher Wahrscheinlichkeit als Problemkandidat.
    Dann hast du möglicherweise ein falsches Papierformat in Textedit eingestellt. Einfach mal unter "Seite einrichten" die Einstellungen kontrollieren.
     
  5. Grummel

    Grummel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.04.2006
    Hallo,

    an Textedit liegt es nicht. Alle anderen Prg drucken auch nicht. Die Meldung erscheint ja auch, wenn man auf "Vorschau" klickt.
    Vielleicht den Druckertreiber löschen und neu installieren?

    Danke Euch
    Gruss
     
  6. HäckMäc_2

    HäckMäc_2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    269
    MacUser seit:
    26.04.2005
    Nachdem hier nun wirklich niemand gerade seine Glaskugel parat hat, stelle ich nochmals folgende Fragen:
    Welchen Drucker verwendest Du?
    Welchen Druckertreiber hast Du installiert?

    Neue Fragen:
    Wo und wie ist der Drucker angeschlossen?
    Welche Version von OSX verwendest Du?
     
  7. Grummel

    Grummel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.04.2006
    Hallo,

    Ich verwende den HP C980 und habe den standard OS Treiber installiert.
    Der Drucker ist am AirportExtreme über USB angeschlossen. Nutze OS X 10.4.8.


    Löschte eben den Drucker aus der "Druckerliste". Wählte dann "Hinzufügen" aus. In der Druckerübersicht wurde der Drucker auch als "Bonjour"-Drucker angezeigt. Beim Klick auf "Hinzufügen" kommt anliegende Fehlermeldung.
    Kann es sein, dass die Druckertreiberdatei ein Schlag weg hat? Wie kann ich sie neu installieren?

    Gruss Grummel
    P.S. Da war HäckMäc wohl schneller, ich würde ganz gerne den OS-Treiber weiter nutzen. Danke aber für den guten Tipp!
     

    Anhänge:

    • D.jpg
      D.jpg
      Dateigröße:
      26,2 KB
      Aufrufe:
      10
    Zuletzt bearbeitet: 15.10.2006
  8. HäckMäc_2

    HäckMäc_2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    269
    MacUser seit:
    26.04.2005
  9. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    MacUser seit:
    08.02.2005
    Was geschieht eigentlich, wenn Du den Drucker erst mal direkt an den Rechner anschließt?
     
  10. Grummel

    Grummel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.04.2006
    Ich glaube, dass HäckMac der Lösung am nächsten ist (siehe mein Beitrag von 11:17Uhr). Würde aber gerne auf dem Original MAC OS X Treiber zurück greifen.
    Aber direkt am Rechner gleiche Meldung...
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.10.2006
Die Seite wird geladen...