Fehlender Festplattenspeicher

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von strauch, 28.02.2007.

  1. strauch

    strauch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    01.08.2003
    Schönen Guten Tag,

    ich habe hier einen Pmac G4 733 Quicksilver. Der Rechner dient vorallem zum drucken. Dort sind nur die wichtigsten Programme installiert. Ca. 8GB. Die Festplatte ist 40GB groß. Verbraucht werden ca. 8GB Verfügbar sind aber nur ca. 100MB. Hat jemand eine Idee wie ich herausfinden kann, wohin die restlichen 30GB verschwunden sind? Ich habe schon mit WhatSize geschaut, da ist aber auch nichts zufinden, was den Speicher blockiert. Das Festplattendienstprogramm habe ich auch schon laufen lassen, das hat auch Fehler gefunden und behoben, aber auch das hat nichts gebracht. Jetzt habe ich den Tipp bekommen mal nach der Auslagerungsdatei zu schauen. Hat sonst noch jemand einen Tipp, ich hab die Vermutung das es temporäre Druckdaten sein könnten die Igrnedwo liegen (also ps Files). Wo kann ich die finden?

    Vielen Dank für alle Tipps.

    Grüße

    strauch
     
  2. BlueCougar

    BlueCougar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.810
    Zustimmungen:
    181
    Registriert seit:
    02.06.2006
    dein IDE Controller kann nur 128 GB verwalten...
    Platte extern einsetzen oder Controller kaufen...
     
  3. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    Registriert seit:
    19.12.2003
  4. strauch

    strauch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    01.08.2003
    Hehe, ne das Problem habe ich nicht. Es sind 128MB auf der Platte verfügbar oder auch mal nur 140 oder 56MB. Die Platte ist ja nur 40GB groß. Mein Problem ist das irgendwo Speicher verschwindet der nicht angezeigt wird.

    Also ich habe 38GB gesamt. Verbraucht sind 8GB und Verfügbar irgendwas um knapp 100MB. Da fehlen 30GB.
     
  5. strauch

    strauch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    01.08.2003
    s.o. das habe ich schon benutzt und es zeigt nichts an. Nach Whatsize verbraucht der Mac 8GB. Gibt es noch andere Programme? Ich werde nacher mal Screenshots machen.
     
  6. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Dann stimmt nur die Anzeige nicht. Wie misst du denn? Mit Apple und i?
     
  7. BlueCougar

    BlueCougar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.810
    Zustimmungen:
    181
    Registriert seit:
    02.06.2006
    Oh sorry, an so kleine Platten bin ich nicht mehr gewöhnt, da hat mein Hirn immer ne 0 dazu erfunden :)
    Also Whatsize wird dir da bestimmt helfen....
     
  8. strauch

    strauch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    01.08.2003
    Ja, und mit Whatsize, es gibt aber auch Programme die nicht mehr starten drucken oder sonstwas machen wollen weil Speicher fehlt. Wenn nur die Anzeige falsch wäre, wäre mir das egal.
    Kann mir jemand sagen wie ich die Auslagerungsdatei einsehen bzw. einstellen kann.

    Danke für die schnelle Hilfe.
     
  9. strauch

    strauch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    01.08.2003
    leider nicht :(
     
  10. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Du kannst unsichtbare und Systemdateien mit Cocktail oder Onyx sichtbar machen.
     

Diese Seite empfehlen