Fedora Core 4 seit Montag auch für PPC

Dieses Thema im Forum "Linux auf dem Mac" wurde erstellt von Minusch, 19.06.2005.

  1. Minusch

    Minusch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.12.2004
    Hallo zusammen!

    Seit diesem Montag gibbet nun auch den Fedora Core in der vierten Generation für PPC.

    Hat jemand von euch schon Erfahrungen mit FC/PPC machen können? Vielleicht mit einer der Testversionen?

    Ich lade mir gerade das ISO von linuxiso.org, nur leider ist das nicht gerade der schnellste Weg :D

    Sobald ich FC auf meiner Maschine installiert habe, werde ich euch an meinen Erfahrungen teilhaben lassen.

    Gruß
    Minusch
     
  2. i sascha

    i sascha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.10.2004
    Bittorrent liefert gute Geschwindigkeiten, nur zu empfehlen in solchen Dingen.

    Das Wesentliche was mich an Linux für PPC stört ist die fehlende Unterstützung der neuen Airport-Karten. Was soll ich mit einem iBook ohne WLan?
     
  3. Minusch

    Minusch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.12.2004
    Hmm, seit Montag ziehe ich über den Torrent... Leider habe ich immer noch 2h vor mir :( Liegt wahrscheinlich an der Verbreitung...

    Das ist sicherlich blöd, ja! Aber gibbet es da keine Lösungen??? Nicht mal Ansätze???
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen