Faxen?

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von oneway, 02.01.2006.

  1. oneway

    oneway Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.10.2005
    Hallo

    habe ein Problem. Ich möchte von meinem Mac bzw. vom Drucker ( Epson Photo RX 500 ) ein Fax verschicken. Wichtig dabei die Möglicheit eine vorhandene Seite zu verschicken.
    Hat jmd nen Tipp für eine einfache Software - nach Möglichkeit Freeware und kann mir sagen wo ich ich diese runterladen kann?

    Danke für die Hilfe!!
     
  2. cornflakes

    cornflakes MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.12.2005
    Vielleicht verstehe ich Dein Problem noch nicht ganz, aber in der Regel kannst Du jedes Dokument, welches Du auf dem Rechner hast, über die Druckfunktion faxen:
    => im Druckdialog unten links auf "PDF" klicken
    => dann "PDF faxen" auswählen

    Hoffe, das hilft weiter!
     
  3. oneway

    oneway Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.10.2005
    na wenn es so klappt wärs ja genial.
    Aber wo geb ich die Nummer ein? - bei AN.......?
    und was meint dieses Wähl-Präfix?

    sorry für die dummen fragen - hab aber echt keinen Dunst und muß das Fax gesendet bekommen!
     
  4. Itekei

    Itekei MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.983
    Zustimmungen:
    110
    MacUser seit:
    11.11.2003
    Wie funktioniert das denn eigentlich mit dem Faxen? Wie muss mein Mac (PB) dazu verkabelt sein? Kann ich das über eine DSL Leitung tun? :confused:
     
  5. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    30.05.2005
    nein nicht übert dsl.
    der modemanschluss muss mit einer analogen telefondose verbunden sein.
    oder du musst nen fax fähigen isdn adapter haben.
     
  6. trinix

    trinix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    27.10.2005
    Oder ein Handy (zB. via Bluetooth) als Faxmodem.


    trinix
     
  7. Darii

    Darii MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.066
    Zustimmungen:
    110
    MacUser seit:
    24.02.2004
    Telefonkabel!? :rolleyes:
    Hmm gute Frage. Könnte mit VoIP-Adapter[1](oder wie auch immer man das nennen mag) funktionieren, an das du dein PB-Modem anklemmst

    [1] http://www.geizkragen.de/preisvergleich/telefon-und-co/tk-anlagen-voip/
     
  8. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    30.05.2005
    nee über dsl gehts nicht.

    bei deinem mac war ein modem kabel dabei. das musst du dafür benutzen...
     
  9. oneway

    oneway Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.10.2005
    hm - ich checks einfach nicht.....
    etz dacht ich das wär so einfach...sh..
     
  10. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    30.05.2005
    1. kabel an modem und telefondose anschliessen.
    2. dein dokument öffnen und "drucken" wählen.
    3. dann unten links im druckdialog wo "pdf" steht "dpf faxen" wählen.
    4. faxnummer eintragen und eventuell das interne modem als modem wählen.
    5. faxen.

    das präfix brauchst du nur wenn du an ner tele-anlage bist an der man fürn freizeichen extra ne null oder so drücken musst.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen