Faxen und DSL

Diskutiere mit über: Faxen und DSL im Andere Forum

  1. Guennersen

    Guennersen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    18.02.2005
    Nein, ich weiß, dass man über eine DSL-Leitung nicht faxen kann ;)
    Ich wüßte gerne, welche Möglichkeiten ihr so kennt, ohne Faxgerät und mit DSL-Anschluss ein Fax zu versenden...
     
  2. cubd

    cubd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.936
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    45
    Registriert seit:
    01.06.2003
    äh, wie wäre es einfach damit, das Kabel in die telefonbuchse zu stecken und das interne Modem zu benutzen?

    Gruß B.
     
  3. Guennersen

    Guennersen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    18.02.2005
    Das möchte ich vermeiden. Ich suche nach einer zügigen Internetlösung (Fax per Mail oder so).
     
  4. cubd

    cubd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.936
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    45
    Registriert seit:
    01.06.2003
    versuc es 'mal bei den großen Providern, die bieten sowas an, wobei ein Versand/Empfang über die telefonleitung meist billiger ist.

    Gruß B.
     
  5. macfehni

    macfehni MacUser Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    08.03.2003
    Ich kann über web.de faxen, hat aber folgende Nachteile:

    man kann kein Dokument einscannen bzw. eine Tabelle (oder ähnliches) versenden, sondern nur reinen Text. "Unterschrift(en)" kann man somit auch nicht faxen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Faxen DSL Forum Datum
fritz.mac bleibt beim faxen hängen Andere 09.11.2011
Macbay Faxen Andere 22.04.2011
Faxen mit der Fritzbox 6360 Cable Andere 19.01.2011
Faxen mit dem Mac Andere 14.05.2007
Faxen mit ISDN Andere 10.04.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche