Faxe auf dem Mac empfangen?

Diskutiere mit über: Faxe auf dem Mac empfangen? im Mac OS X Forum

  1. klangundklang

    klangundklang Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.07.2005
    Hallo Leute,

    mal schauen ob ich mein Problem erklären kann.

    Ich habe ein IBook G4, ein Fax und DSL/WLAN. Würde gerne meine Faxe nicht auf dem Faxgerät empfangen sonder gleich auf dem Rechner. Beim PC habe ich mir sagen lassen, das es da mit Fritzfax geht. Gibt es sowar auch für den Mac? Wie geht das dann. Bei den Einstellungen habe ich gesehen das man da was einstellen kann. Habs ausprobiert aber es kommt nichts an.

    Kann jemand weiterhelfen?

    Danke
     
  2. laukel

    laukel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    27.11.2004
    Hat Dein Rechner ein eingebautes Modem? Wenn nicht, benötigst Du dafür ein externes. Und dann kannst Du die integrierte Fax-Software benutzen.
     
  3. klangundklang

    klangundklang Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.07.2005
    oh ja ein moden hab ich drinnen,

    ich hab es auch mal so ausprobiert das ich das modemkabel in die tel. buchse gesteckt habe und es ging. nur leider sehr unzuverlässig. mal kam es an mal nicht und zudem ich hing am kabel :-( wie dann?
     
  4. laukel

    laukel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    27.11.2004
    Probiere es mal mit defekter Link entfernt, vielleicht löst das Dein Problem.

    Was meinst Du damit?
     
  5. klangundklang

    klangundklang Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.07.2005
    naja ich habe w-lan.
    und um die Faxe auf dem Rechner zu bekommen musst ich an den Rechner mein modemkabel anschließen und das dann an die Telefonbuchse stecken.
     
  6. laukel

    laukel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    27.11.2004
    Von einem schnurlosen Modem hätte ich zumindest noch nie etwas gehört ...
     
  7. scareglow

    scareglow MacUser Mitglied

    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    27.03.2005
    wlan wird wahrscheinlich breitband sein?! also ein andere technologie als das interne modem mit dem man faxe empfangen kann.
    generell reicht es wie bereits erwähnt das interne modem mit der telefonbuchse zu verbinden und dem mac die telefonnummer zu sagen.

    ich selbst hab erst entdeckt wie einfach das geht als ich plötzlich einen folder namens "faxe" mit inhalt hatte ;)
     
  8. Rothlicht

    Rothlicht MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.479
    Zustimmungen:
    411
    Registriert seit:
    31.01.2004
    Faxe kannst du nicht über WLan empfangen. Da mußt du dann schon ans Modem- Kabel. Und über DSL kannst du auch keine Faxe empfangen (von der Buchse aus).

    Die einzige Möglichkeit die mir gerade einfällt Faxe schnurlos auf dem Rechner empfangen zu können, wäre über eine Airport Express Basistation MIT eingebautem Modem anzuschließen.

    Da bin ich mir jetzt aber nicht wirklich sicher, ob das geht, ist mir nur grad eingefallen - da es mich selber interessiert, probier ich das heute abend mal aus u. schreib hier rein obs mit der APE mit integr. Modem schnurlos Faxen geht.

    Bis dann.

    Alex
     
  9. KellerKind

    KellerKind MacUser Mitglied

    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    24.10.2004
    unter windows kann man faxe über wlan empfangen und senden wenn man die fritbox sein eigen nennt, auf den seiten von avm gibts software dafür, für mac gibts sowas wohl nicht, aber evtl gehts über parallels
     
  10. elastico

    elastico MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.051
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    25.08.2004
    FritzBox und Fritz-Software ist wirklich klasse... unter Windows... leider nix für den Mac in Aussicht :(

    Und parallels wird ihm nicht helfen - auf einem G4 läuft das nämlich nicht.

    ich suche auch noch eine schöne Fax-Lösung. Die neuen iMacs haben ja kein Modem mehr drin. Und an meine schöne FritzBox kann ich auch nicht koppeln - das war so schön praktisch mit Windows. Echt bedauerlich, dass AVM keine Mac-Software anbietet - und es gibt wohl auch noch keine 3rd-party-Software die das löst?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Faxe auf dem Forum Datum
Faxe vom Mac aus versenden (ggf. auch empfangen?) Mac OS X 01.11.2016
verschickt FAXe - gespeichert? Mac OS X 19.07.2006
Information bei neuen Faxe Mac OS X 28.09.2005
Wo werden gesendete Faxe gespeichert? Mac OS X 29.08.2005
Wo sind die Faxe? Mac OS X 30.06.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche