fax oder internet?

Dieses Thema im Forum "Ältere Apple-Hardware" wurde erstellt von martin68k, 12.08.2006.

  1. martin68k

    martin68k Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    05.04.2005
    zu meinem pb duo gabs noch ein modem namens

    "macintosh powerbook duo express modem".

    hat auf der einen seite adb und auf der anderen eine analoge telefonbuchse. kennt jemand das teil?
     
  2. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    24.11.2005
    Das hatte wenig mit einem Spezialmodem zu tun, sondern war eher ein stinknormales Analog-Modem mit ADB-Anschluß.
    Müsste noch eines von US Robotics hier rumschwirren haben. 56K. Das andere Teil (noch lahmer) liegt noch bei meinem Ex und wird mich nie wieder sehen..... Schade eigentlich.
     
  3. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Ja ich kenne es, kommt jetzt noch eine spezielle Frage dazu ? :D
     
  4. Gerundium

    Gerundium MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.997
    Zustimmungen:
    69
    MacUser seit:
    22.10.2005
    Zwei Fragen wurden gestellt; der geneigte Leser nehme nun die letzte Frage als Verweis auf die erste Frage und leite die Intention ab. Antwort: beides*! :D



    *Sowohl Daten als auch Fax
     
  5. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    24.11.2005
    Meine Glaskugel sagt, daß die meisten alten ADB-Modems auch Fax-Modems waren. Wieso auch immer, war aber wohl so.
    Wobei ich nie kapiert hab, wie man die Fax-Funktion aktivieren konnte. Egal, wollte ja eh nur damit ins Internet. E-Mail hat ja auch was.
     
  6. Mystras

    Mystras MacUser Mitglied

    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    09.05.2004
    Was ist schade? Dass er Dich nicht mehr sieht oder dass das Teil dort liegt??:D :D :D :D
     
  7. Mystras

    Mystras MacUser Mitglied

    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    09.05.2004
    Fax hat nicht mit der Modem zu tun sondern mit dem Faxprogramm. Wenn das Programm das Modem unterstutzt, kann es auch faxen. Wenn nicht, bleibt die Modem Funktion. Du kannst jedes normales PC modem nehmen, soweit Du die entsprechenden Scripten hast und von Deinem Faxprogramm erkannt wird. Du brauchst ein Kabel, das auf die eine Seite seriell ist, und auf die andere Seite parallel. Gab es damals für wenig Geld oder wenn Du eine Anleitung ins Netz findest, kannst Du selbst eins basteln.
     
  8. martin68k

    martin68k Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    05.04.2005
    also ins internet will ich damit sicher nicht, aber als faxmodem wäre es interessant... weiss jemand, wo es passende treiber gibt?
     
  9. Mystras

    Mystras MacUser Mitglied

    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    09.05.2004
    Die Treiber sind mit dem Faxprogramm zusammen. Probiere verschiedene FAxprogramme zu sehen welches dein Modem anerkennt. Es gab auch ein Faxprogramm von apple. Bis system 7.6.1 Dann gab es Fax Express, GlobalFax und STF Fax. Manche Davon lassen Dich chipsatz wählen. Wenn Du weisst was im Modem drin ist, sollte es möglich sein das Ding in Betrieb zu bringen.
     
  10. martin68k

    martin68k Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    05.04.2005
    da schaue ich ins leere, kein chipsatz, nichts gescheites steht drauf. hab erstmal fax stf installiert, aber irgendwie geht da nix...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen