Fax mit iBook und Arcor?

Diskutiere mit über: Fax mit iBook und Arcor? im Peripherie Forum

  1. iKnow

    iKnow Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.07.2005
    Hallo User,

    seit ein paar Wochen hab ich mein iBook nun in Gebrauch und auch schon einiges entdeckt. Anscheinend kann man auch ein Fax einrichten.

    Funktioniert das nur, wenn ich das interne Modem benutz und direkt mit der Arcor-Starterbox verkabelt bin?
    Am liebsten würde ich das so einrichten, dass ich über den Dlink-Rooter Di624+ und Wlan faxen kann.

    Weiß jemand wie das geht? Oder wo man das nachkucken kann? Würde mich über Tipps sehr freuen.

    Vielen Dank im voraus,
    Harald
     
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Nein, Faxen geht nur über das interne Modem.

    MfG
    MrFX
     
  3. iKnow

    iKnow Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.07.2005
    Danke! Trotzdem schade,

    Harald :rolleyes:
     
  4. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Wenn über WLAN, dann nur über einen zus. Faxserver, der aber erstmal aufgesetzt und konfiguriert werden will (und an dem ein Modem bzw. eine ISDN-Karte angeschlossen sein muß).

    Aber Faxen geht nun mal fast ausschließlich über's Festnetz. Einige haben es zwar auch über VoIP hinbekommen, aber selbst dazu benötigt man ein Modem.

    MfG
    MrFX
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Fax iBook Arcor Forum Datum
Multifunktionsgerät mit WLAN und Fax-Funktion gesucht Peripherie 11.05.2016
Samsung SCX-472x - Fax an Mac weiterleiten Peripherie 17.04.2016
USB FAX Modem für MacMini Peripherie 11.12.2014
Fax von iMac mit Speedport W723V Peripherie 12.04.2014

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche