Farbflächen auf HP Deskjet Tintendrucker abgleichen

Dieses Thema im Forum "Grafik" wurde erstellt von peppermint, 15.03.2005.

  1. peppermint

    peppermint Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.380
    Zustimmungen:
    85
    MacUser seit:
    06.06.2003
    Hallo

    wie kann ich meine Quark Farbflächen möglichst nah an den Ausdruck auf einem HP Deskjet Tintenstrahldrucker abgleichen?

    ich drucke ohne veränderung der Farbe im Druckprogramm, Quark Farbmanagement ist auch ausgeschalten.

    soll ich ein Colorsync profil laden?

    oder einfach nur solange die Werte im Druckerprogramm ändern bis es passt? (dieses Druckenmenu, wo man einstellen kann, weniger Sätt., heller, dunkler etc..)

    die farben sind relativ ok zum imac TFT, nur sind sie viel heller, als auf dem Bildschirm

    Auf der HP support page finde ich dazu keine Hilfe.

    danke
     
  2. xenayoo

    xenayoo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    29.02.2004
    Auch wenn ich vielleicht von einem Grafiker korrigiert werde: Mehr als tintenverbrauchendes Experimentieren wird Dir kaum übrigbleiben. Die Deskjet-Serie ist laut HP eine 'Konsumer-Serie' und bietet deshalb keine vernünftigen Kalibrierungsmöglichkeiten. Auch das Colorsync kann nicht wissen, mit welchem Display und welchen Einstellungen du das Bild betrachtest. Professionelle Kalibrierungssysteme sind ein ziemlich teurer Spaß. Zudem wird zunächst das Display kalibriert. Dann kann man einen Auszugsdrucker kalibrieren, dass er annähernd hinkommt (Unter Berücksichtigung des anderen Farbsystems und den abweichenden Farbraum).
    Auf Dich bezogen: Probier's aus. Wichtig: Deine Farbeinstellung mußt du dem Licht anpassen, bei dem deine Grafiken betrachtet werden.
     
  3. peppermint

    peppermint Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.380
    Zustimmungen:
    85
    MacUser seit:
    06.06.2003
    stimmt, habs mir schon gedacht.

    Die farben kommen schon recht gut hin, nur is alles viel heller als auf dem Monitor, der Monitor des imac TFTs is sehr kontrastreich.

    werde alle Farben mit 15% mehr schwarzanteil anlegen, dann müsste es passen

    danke
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen