Farbdarstellung Photoshop Elements - iPhoto

Dieses Thema im Forum "Bildbearbeitung" wurde erstellt von Magicq99, 28.05.2004.

  1. Magicq99

    Magicq99 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    MacUser seit:
    18.05.2003
    Ich hab mir zum ausprobieren die Testversion von Adobe Photoshop Elements 2 geladen.

    Nun ist mir aufgefallen das PSE die Farben meiner Bilder anders darstellt als iPhoto und Preview. In PSE sind die Farben viel kräftiger als in anderen Anwendungen.
    Kann es sein das PSE irgendwie ein anderes Farbprofil verwendet als iPhoto? Oder woran könnte es sonst liegen, bin noch Anfänger was Bildbearbeitung angeht.
     
  2. tamago

    tamago MacUser Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.07.2003
    Hallo habe das gleiche Problem. Hast Du inzwischen schon eine Lösung parat.

    Gruß
    Tamago
     
  3. Magicq99

    Magicq99 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    MacUser seit:
    18.05.2003
    Nein leider nicht. Aber ich habe herausgefunden das die Farben in iPhoto "richtig" dargestellt werden wenn ich ein Bild mit Photoshop bearbeitet habe. Dann sieht man die Farben in iPhoto genauso kräftig wie in Photoshop.
     
  4. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.10.2003
    Das wird wohl an den unterschiedlichen Profilen liegen.
    Die Thematik hier zu erläutern, wäre etwas zu kompliziert.

    Für’s erste gleicht mal die Farb-Management-Einstellungen von Photoshop und dem ColorSync-Dienstprogramm ab.
    Als Standardprofil RGB empfehle ich hier mal einfach „Adobe RGB (1998)”.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen