Falsche Netzwerkkennung

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von urf, 13.12.2004.

  1. urf

    urf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.09.2004
    Hallo zusammen!!

    Kann gut sein, dass dieses Thema schon behandelt wurde, habe es aber über die Suche-Funktion nicht gefunden. Ich habe eine Airport Extrem Basisstation (ohne Modem) und einen iMac G4 1.25 GHz mit Airport Extrem Karte.

    Folgendes hat sich zugetragen. Nach der Installation von 10.3.6 erhalte ich nach dem Aufstarten, beim Anmeldefenster eine Meldung, dass die Netzwerkkennung nicht korrekt sei. Die Meldung kann nur mit <Ok> bebstätigt werden. Nach dem Einloggen funktioniert alles tadellos. Einzig wird mir in der Funktionsleiste, unter der Netzwerkstärke, nebst meinen Netzwerk welches aktiv ist (Häkchen gesetzt), noch das Netzwerk <MOBIL> angezeigt. Dieses habe ich soweit meine Erinnerung noch funktioniert nie eingerichtet, zumal ich es auch nicht rausnehmen kann... Stört auch nicht weiter.

    Wenn ich nun beim Neustart die Tastenkombination <Auswahl + Befehl + P + R> drücke und so die Booteinstellungen resette, kommt diese Meldung nicht mehr, aber nur solange ich keine Rechte repariere, Programm installiere oder lösche oder Updates lade, dann habe ich diese Maldung wieder.

    Es ist in dem Sinn kein Problem für mich, diese Meldung wegzuklicken, ist halt trotzdem ein "Schönheitsfehler" den ich gerne beheben möchte.

    Hat da jemand eine Idee wie man das beheben kann?

    Wünsche noch allerseits einen guten Wochenstart

    Cheers
    Frank
     
  2. urf

    urf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.09.2004
    Tja, scheinbar kennt niemand dieses Problem, oder weiss nicht, wie man dieses lösen kann. Falls ich's rauskriege, lass ich's euch wissen...

    Tschaui

    Frank
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen