eyetv300...ich hab`s getan!!!!

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von crucible, 27.01.2005.

  1. crucible

    crucible Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    916
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Hi,

    nach langem Überlegen habe ich es doch getan: ich habe eyetv300 erworben. Und?............genial......sehr gut. Zu empfehlen!!!!!!!!!
     
  2. macmaniac_at

    macmaniac_at MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.586
    Zustimmungen:
    103
    MacUser seit:
    26.09.2004
    Na ich hoffe wir lesen da bald mal einen ausgiebigen Testbericht von dir!! Interessiert mich nämlich auch sehr, das Teil! Die 300er ist die Version zur Anzeige am TV, oder? Ich meine nicht die DVB-Variante, oder? Glückwunsch jedenfalls :D
     
  3. rene12

    rene12 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    04.11.2002
    Ich gratuliere Dir zur Mege-Entscheidung.
    Ich habe selbst EyeTV310. Des weiteren Bestellt: EyeHome
    Bin auch sehr zufrieden. Vor allem weil Elgato ihre Software stetig weiterentwickelt.
     
  4. crucible

    crucible Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    916
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Hi, die eyetv300 ist für dvb-s ausgelegt. Sprich: ich habe eine digitale satellitenanlage. Installation: sehr einfach und nachdem die software alle Kanäle gefunden hat, kann man auch von einer schnellen Installation sprechen.
    Zubehör: alles außer das Koaxial-Kabel zur Verbindung mit der Sat-Anlage dabei.
    Tip: auf jeden Fall sollte man Toast haben. Zumindest wenn man vorhat, Aufnahmen auf DVD zu brennen um diese im stationären DVD-Player abzuspielen.
    • Gerrät hat eine gute Verarbeitung (und: wirklich klein!)
    • Aufnahmequalität: sehr sehr gut (digital eben)

    • Empfehlung: kaufen!!!!
     
  5. maxkriz

    maxkriz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.12.2004
    Hallo zusammen,
    ich habenfalls ein EyeTV 300 für DVB-S.
    Einfach genial das Teil, Stromversorgung läuft über FireWire, es gibt eine Fernbedienung.
    Die Software läuft auch stabil, besonderes Feature:
    bei einer programmierten Sendung, kann der Mac ausgeschalten werden, vor Sendebeginn startet er selbständig und zeichnet die Sendung auf.
    Man kann in verschiedene Video Formate exportieren und anschließend das Videomaterial weiterverarbeiten.
    Elgate gibt in regelmäßigen Abständen SW-Updates heraus,
    jetzt gibts sogar Videotext und Infos zum MPG-Stream.
    Darüberhinaus erkennt es selbständig 16:9 oder 4:3 oder auch andere Verhältnisse und passt sich dann im Fernsehbild an.
     
  6. Benjamin D.

    Benjamin D. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.11.2004
    Hallo,
    auch ich habe vor mir die EyeTV 300 Box zu kaufen. Ich frage mich im Moment nur noch, ob ich trotzdem noch den Receicer zwischen Sat-Schüssel und Mac schalten muss, oder ob in der EyeTV schon ein Receiver integriert ist. Ihr wisst das doch bestimmt, oder?
     
  7. ataq

    ataq MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.140
    Zustimmungen:
    67
    MacUser seit:
    05.03.2003
    wie groß ist der unterschied zwischen eyetv 300 (dvb-s) und eyetv 400 (dvb-t) bei der aufnahmequalität?
     
  8. maxkriz

    maxkriz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.12.2004
    Direkt an das Sat-Kabel, dass in die Wohnung/Zimmer bei Dir geht, kommt die kleine silberne EyeTV Box dran.
    Ein FireWireKabel (beide Enden 6polig für die Stromversorgung ) verbindet dann Mac und die Box.
    Software auf die HDD kopieren, nach Sendern suchen und los gehts !
     
  9. Benjamin D.

    Benjamin D. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.11.2004
    So stelle ich mir das vor! Klingt echt super. Glaub, ich hab das Ding hier auch bald stehen, wenn's mein Geldbeutel erlaubt. ;-)
     
  10. maxkriz

    maxkriz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.12.2004
    Die Anschaffung ist nicht ganz unwesentlich, aber das Geld ist wirklich nicht sinnvoll investiert. Viel Spass beim Fernsehen !
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen