EyeTV - wie Ton für Sehgeschädigte abschalten

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von MacSurfer99, 29.12.2006.

  1. MacSurfer99

    MacSurfer99 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    17.10.2004
    Hallo!

    Ich habe den ersten Testfilm (James Bond - Leben und sterben lassen) via EyeTV DVB-T aufgenommen.

    Leider höre ich beim abspielen den Ton für die Sehgeschädigten. Es wird fast jede Szene kommentiert. :motz:

    Wie kann ich das abschalten???

    Danke für die Tipps!
     
  2. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    .....den tonkanal wechseln.
     
  3. Cadel

    Cadel Banned

    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    MacUser seit:
    23.10.2006
    würde mich auch sehr interessieren!
    habe neulich loriot auf wdr (oder so) gesehen und ständig wurds mitkommentiert.. nervt son bischen, wenn man gesunde augen hat ;)
     
  4. quack

    quack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.346
    Zustimmungen:
    141
    MacUser seit:
    29.12.2004
    Schon mal ins Menü "Ton" geschaut?
     
  5. MacSurfer99

    MacSurfer99 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    17.10.2004
    Menü Ton steht auf "Line-Out"

    Ich hab daran nichts verändert!
     
  6. Fliewatüüt

    Fliewatüüt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    19
    MacUser seit:
    13.12.2003
    Hallo,

    ich glaube, dass das ein Fehler des Senders bei der Tonübertragung ist. Das ist mir bei einigen Filmen der ARD und des ZDF aufgefallen. Ich fürchte, das wirst Du nicht aus deiner Aufnahme rauskriegen.
    Mit etwas Glück liegt Ton für Sehgeschädigte auf dem rechten oder linken Kanal, dann kannst Du den entsprechenden Kanal ausblenden.

    Schöne Grüße tüüt
     
  7. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    ...du musst bei den audio-kanälen auf rechts oder links schalten.
     
  8. MacSurfer99

    MacSurfer99 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    17.10.2004

    das funzt!

    wie siehts aus wenn ich jetzt eine dvd brenne?
    bleibt diese einstellung beim export auch bestehen? - oder muss ich später auch den kanal wählen?
     
  9. Ezekeel

    Ezekeel Moderator

    Beiträge:
    4.747
    Zustimmungen:
    718
    MacUser seit:
    29.03.2004
    leider nicht. ist mir beim bond auch aufgefallen. hab den dann mit toast auf dvd gebrannt und da nun das problem, dass ich nur eine audiospur habe und die ist natürlich mit der kommentierung. :/
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen