Eyetv und Powerbook: Aufnahmestart auch bei geschlossenem PB möglich?

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von Niko, 21.02.2006.

  1. Niko

    Niko Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    03.05.2004
    Danke für Hinweise ...
     
  2. oSIRus

    oSIRus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.09.2004
    würd mich auch interessieren ...
     
  3. ynos

    ynos Gast

    Naja, wie soll das denn gehen...?

    Es gibt zwar den Hack, dass man das PB geschlossen betreiben kann, aber die Wärmeentwicklung und alles kann doch dem Book nicht gut tun.

    Ich mache es immer auf, Bildschirmschoner an und Display ganz dunkel.

    Gruß

    y.
     
  4. oSIRus

    oSIRus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.09.2004
    wie das gehen soll? naja wenn ich das PB zuklappe fällt es in den sleep-modus.
    und eyetv kann macs ja bekanntlich aus dem sleep-modus aufwecken um etwas aufzunehmen. von daher müßte das funktionieren.
    ist im prinzip das gleiche wenn ich ein externes display dran habe und das PB zugeklappt daran betreiben will. dafür muß ich es dann einfach mit einer usb-tastatur aufwecken.
     
  5. ynos

    ynos Gast

    Wie wärs mal mit - versuchen? :D
     
  6. oSIRus

    oSIRus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.09.2004
    ich hab momentan nur kein PB, das ist das problem. ;)
     
  7. Lezard

    Lezard MacUser Mitglied

    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    13.06.2005
    würde mich auch interessieren, sagt mal bescheid wenns neuigkeiten gibt.
     
  8. Niko

    Niko Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    03.05.2004
    ok, probier es heut noch mal aus und sag euch morgen dann mal bescheid ...
     
  9. Kobi Wan

    Kobi Wan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    29.06.2004

    Moment, du scheinst i- mit Powerbook zu verwechseln. Das ist genau eine der Funktionen, um die das iBook (künstlich) „kastriert” wurde!
    Denn das PB läßt sich (nach Appleangaben) sehr wohl im geschlossenen Zustand von einer externen Maus und/oder Keyboard aufwecken und betreiben.
    Warum dann also nicht von EyeTV? :) Aber testet es doch mal, würd mich auch interessieren.
     
  10. Niko

    Niko Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    03.05.2004
    Also, ich habs grad getestet. Das PB startet automatisch im geschlossenen Zustand, fällt aber nach ca. 1 Minute dann anschließend in den Ruhezustand....
    Naja, nicht so schlimm. Dann lass ich das PB halt aufgeklappt, wenn ich ne Aufnahme programmiert habe.
    Was mich aber stört: In EyeTV geht das Fernseh-Fenster automatisch auf und der Ton läuft auch. Wenn ich Nachts was aufnehme und das PB programmiert hochfährt und auf einmal Bild und Ton starten - wachen ja alle auf ... Am liebsten wärs mir, wenn EyeTV hochfährt ohne Bild und Ton und einfach aufnimmt und danschließend wieder in den Ruhezustand verfällt ...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen