EyeTV, Toast und Tonkanäle

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von Carmageddon, 22.05.2006.

  1. Carmageddon

    Carmageddon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    93
    MacUser seit:
    18.02.2005
    Hallo zusammen,

    ja, ich habe die Suche benutzt und alle Threads durchgesehen. Leider war nichts dabei.

    Ich benutze EyeTv 2.01 und Toast 7 unter 10.4.6 auf einem PowerBook Alu 1.33 GHz.
    Wenn ich eine aufgenommene Sendung mit klick auf Toast auf DVD brenne, bekomme ich bei Sendungen, die in DD sind nur DD 2.0 auf meiner DD-Anlage und analog kommt nur der rechte Kanal.
    Bei Sendungen, die nicht in DD gesendet werden bekomme ich auch nur den linken Kanal ausgegeben..
    Spiele ich die DVD auf dem Rechner ab, kommt der Ton links und rechts.
    Alle Einstellungen, die Ton und PCM betreffen habe ich beim DVD-Spieler schon durchprobiert.
    Ich glaube mich erinnern zu können, dass es unter EyeTV 1.8.3 noch ging.

    Hat jemand von Euch das gleiche Problem?

    Danke,

    Carma
     
  2. MacArcher

    MacArcher MacUser Mitglied

    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.01.2006
    hmmm....hatte das problem mit dd 5.1 und dd 2.0 auch, aber nur wenn ich die exportieren-funktion benutzt hab, mit dem klick auch "toast" hat es noch immer funktioniert. voraussetzung ist natürlich das du diese spur als letztes, bei dem film den du brennen willst, benutzt hast (es wird immer die zuletzt verwendete tonspur gebrannt lt. faq bei elgato). das kanäle fehlen ist mir noch nie passiert. habe ebenfalls eye-tv 2.01 und toast 7
     
  3. Carmageddon

    Carmageddon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    93
    MacUser seit:
    18.02.2005
    o.k. Danke. Ich werde mal drauf achten.

    Carma
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen