EyeTV Hybrid

Diskutiere mit über: EyeTV Hybrid im Multimedia Allgemein Forum

  1. md23

    md23 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.05.2006
    hallo liebe mac user!

    ich möchte meinen mac gerne in zukunft zum fersehen verwenden.
    kenne mich auf diesem gebiet aber überhaupt nicht aus!
    für mich klingt EyeTV Hybrid attraktiv.
    kann mir jemand sagen ob ich wirklich nur dieses produkt kaufen muss damit das läuft? ist es einfach zu benutzen/einzurichten?
    ist es überhaupt sinnvoll? habt ihr erfahrungen?
    für mich ist das thema fernsehen am mac absolutes neuland, bin daher um alle ratschläge dankbar!
    freue mich über jede antwort.

    gruß, md.
     
  2. roughmaxx

    roughmaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    09.12.2003
    Hi!

    wichtig zu wissen wäre ersteinmal: welches Signal willst/kannst Du Deinem Mac anbieten (DVB-T, DVB-S, DVB-C, Kabel analog/Sat analog) und was für nen Mac hast Du.

    Ob es sinnvoll ist, TV am Mac zu schauen muß wohl jeder für sich selbst entscheiden, für mich war es das, da ich nun nichts mehr verpasse und ich alles was ich nicht live sehen kann, programmieren und aufnehmen und wahlweise am Mac anschauen oder brennen kann (auch seeehr komfortabel mit Toast 7 gelöst). Auch zeitversetztes Fernsehen möchte ich nicht mehr missen.....

    Die Steuerung von EyeTV ist so ziemlich mit das einfachste uns beste was es an Mac Soft gibt (m.E.). Für den Funkionsumfang, den es bietet ist die Bedienung, wie ich finde, simpelst.

    Gruß
    rough
     
  3. sapique

    sapique MacUser Mitglied

    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.02.2005
    Hi,

    also ich glaube du bist mit dem EyeTV Hybrid echt gut bedient. Der Stick ist klein und kann analog und digital empfangen. Soweit ich weiß, geht sogar Kabel. Außerdem bekommt man eine Menge Adapterkabel dazu geliefert, so dass es auch möglich sein soll, alte VHS-Filme zu digitalisieren so man das will.
    Die Mitgelieferte Software ist auf jeden Fall eine der besten, wenn nicht sogar die beste am Markt. Einfach Treiber-CD reinschieben und dem Installationsprogramm folgen. Dann kommt ein kompletter Sendersuchlauf - das kann ein paar Minuten dauern. Danach kanns dann aber auch schon losgehen: fernsehen, aufzeichnen, schneiden, exportieren - alles geht sehr Mac-like.
    Allein die mitgelieferte Antenne sollte man durch eine größere ersetzen, wenn man nicht in Ballungsräumen oder Gegenden mit gut ausgebauten DVB-T-Netz wohnt. Das betrifft auch vor allem den analogen Empfang, hier sollte die Antenne echt gut sein, sonst könnte der Empang problematisch werden. Gibt es ja bei MediaMarkt oder Saturn für ein paar €.

    Wenn´s dir nicht gefällt, dannst du´s ja wieder zurückbringen oder versteigern.

    ...aber ich würde es machen!

    Grüße vom Sapique
     
  4. md23

    md23 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.05.2006
    erstmal vielen dank roughmaxx und sapique!

    zu deiner frage roughmaxx:
    ich dachte an DVB-T, das müsste hier eigentlich ganz gut funktionieren, zumindest hat mein Nachbar über mir keine probleme gehabt. das ganze liefe dann auf nem dual powerpc g5.
     
  5. roughmaxx

    roughmaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    09.12.2003
    Hi!

    also, mit DVB-T sollte es mit dem EyeTV Hybrid keine Probleme geben (voausgesetzt das Signal ist stark genug für die mitgelieferte pass. Antenne), auch was Deinen Mac angeht.

    Mitgeliefert wird ja alles was Du benötigst (ausser dem Mac;) ). Einfach anstöpseln, installieren, Sender suchen lassen - genießen!

    Gruß
    rough
     
  6. emjay80

    emjay80 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    25.02.2005
    Also ich habe den eyeTv Hybrid hier im Einsatz und ich muss sagen ein geniales Teil, DVB-T -einwandfrei, Kabel Anschluss 1a Bild ,
    Software ist total easy zu installieren/bedienen.
    Für den Preis kann ich es echt empfehlen.
     
  7. roughmaxx

    roughmaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    09.12.2003
  8. md23

    md23 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.05.2006
    super, das hört sich ja alles sehr anständig an, werd mir das dann mal bestellen! danke roughmaxx, sapique und emjay80 für ratschlag und feedback!

    gruß,
    md
     
  9. hanselars

    hanselars MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    27.11.2003
    Falsch. Die Terratec hat auch noch eine Fernbedienung ;)
     
  10. G4Wallstreet

    G4Wallstreet MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.595
    Zustimmungen:
    37
    Registriert seit:
    08.01.2004
    Achtung -

    eyeTV unterstützt noch nicht das kommende Format H264 -

    ansonsten dürfte das wohl gut klappen, wenn Du ein starkes Signal has für DVBT
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - EyeTV Hybrid Forum Datum
Problem mit Elgato Hybrid DVB-C + EyeTV Multimedia Allgemein 21.01.2014
iMac (2007) als TV, Anschluss von Sat-Receiver über Elgato Eyetv Hybrid, etc. Multimedia Allgemein 22.03.2013
neuerdings Problem mit EPG bei eyetv (hybrid) Multimedia Allgemein 04.10.2012
eyeTV hybrid und ProsiebenSat1 über DVB-C Multimedia Allgemein 20.07.2011
Kurze Ruckler in Bild und Ton mit EyeTV Hybrid Stick nach update auf SnowLeo Multimedia Allgemein 05.04.2011

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche