eyeTV EZ > schlechte bildqualität

Diskutiere mit über: eyeTV EZ > schlechte bildqualität im Peripherie Forum

  1. rnk

    rnk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.10.2005
    weiß nich was ich erwartet hab, aber die bildqualität des analogen kabel eyeTV EZ receivers lässt echt zu wünschen übrig. mein anschluss läuft am TV einwandfrei, aber an der eyeTV laufen 50% der programme mit viel schnee im bild:)
    ist die digitale version besser? wollte sie nicht weil ich dachte das der empfang, also auch die bildqualität übers kabel besser ist, aber im laden war die cinergy t2 z.b. von der qualität her ganz gut.
    bin krass unzufrieden und möchte wissen ob die digitale version besser gewesen wäre.

    mfg nico (berlin)
     
  2. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    30.05.2005
    die quali der dvb-t lösung entspricht guter dvd qualität.
    analoges tv hat auf nem comp monitor mit nem höheren kontrastumfang als nem tv immer schnee.
    wenn du die aufnahmen dann am tv siehst ists besser als auf dem monitor.
    ich selber habe die cinergy mit dvb-t und bin total begeistert. erstmals nehme ich sogar spielfilme auf und archiviere die. das sieht bis aufs senderlogo aus wie von ner gekauften dvd.
    und vor allem ists schon mpeg2 wenns gespeichert wird weil dvb-t ja in mpeg2 sendet. man muss zum dvd brennen nicht extra zu mp3 umkonvertieren sondern kann das direkt auf dvd brennen mit toast.

    screenshot von "hör mal wer da hämmert" über dvb-t aufgenommen. nicht einmal in den dunklen bereichen ist rauschen zu erkennen...

    [​IMG]
     
  3. maccoX

    maccoX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.053
    Zustimmungen:
    926
    Registriert seit:
    15.02.2005
    Ja, echt gute Qualität, jedoch bin ich überrascht, das bei einem guten analogen Kabelanschluss die Qualität so schlecht sein soll.

    Ich wollte mir zuerst auch die EZ kaufen, dachte dann aber, das das mein mini eventuell nicht so packt und hab mir dann die EyeTV 200 gekauft. Obwohl ich einen sehr schlechten analog Kabelempfang habe, ist das Bild auf fast allen Sendern fast wie ne Digitalqualität! Das Teil hold da irgendwie den letzten Tropfen raus und puscht das Signal scheinbar mächtig auf. Lediglich bei manchen wenigen Sendern ist die Qualität nicht so gut, jedoch nicht weis verschneit oder so.

    Kann das sein das der Tuner der EyeTv 200 besser ist??? oder woran kann das liegen?
     
  4. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    30.05.2005
    die quali hängt stark vom monitor ab. wenn du das selbe bild das an nem tft oder anderen computer monitor shice aussieht auf nem TV anschaust dann sieht es dort um welten besser aus. ganz einfach weil der tv bildschirm nicht annähernd so viele farben und sonnen grossen kontrastumfang darstellen kann.
    bei analogem tv hat man auch andere störeinflüsse. wie z.b. ein stromkabel neben dem antennenkabel oder auch ein Y-adapter um das antennenkabel aufzusplitten.
    wenn man sonnen analogen ampfänger direkt an die antennendose anschliesst dann hat man auch ein akzeptables bild.
    allerdings kommt das nicht an die quali von dvb-t heran. das ist mit mpeg2 mit 2.5-4 mbit auf dvd qualität. und sogar surround ton ist bei einigen spielfilmen dabei.
    mein formac tvr maacht auch vernünftige bilder vom analogen tv. nur ist mir das ganzte viel zu umständlich. wenn man nen aufgenommenen film auf dvd bren nen will dann muss erst lange umgerechnet werden. bei dvb-t hat man schon mpeg2 und kann ohne verzögerung brennen.
    ein freund hat mein usb2 dvb-t empfänger an nem g4 mit 400mhz und usb2 kjarte getestet weil er wissen wollte obs da läuft. und selbst da lief das, obwohl der rechner damit zu 100% belastet war. also hast du mit deinem vielfach schnelleren mini auf keinen fall probleme wenn du sowas anschliesst.
    mal ne frage zum vergleich: wie lange rechnet das um wenn du nen 2 stunden film auf dvd brennen willst?
     
  5. stephan112

    stephan112 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.03.2005
    @ rnk:
    hey, mich würde mal was interessieren. was hast du denn für einen mac? ich habe einen macmini und hab mich nicht getraut die eye tv ez zu bestellen, weil der kundendienst von elgato mir davon abgeraten hat, da der mini einfach zu schwach ist. deshalb habe ich mir jetzt die eye tv 200 bestellt (teuer!!!).
    mich ärgert aber, dass ich daran meine playstation 2 nicht anschließen kann. weißt du, ob die leistung eines mac minis 1,42 mit 1gb ram ausreicht, um auf fullscreen zu zocken (bei der ez meine ich jetzt)? wäre super, wenn du das mal probieren könntest.
     
  6. maccoX

    maccoX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.053
    Zustimmungen:
    926
    Registriert seit:
    15.02.2005
    bei mir? weis nicht, da ich noch nie gebrannt habe und auch noch nie exportiert. Ich nehme ja eigentlich auch im mpeg 2 auf, eyetv speichert das aber in seinem Archiv. Wenn ich exportiere muss ich ewig warten, weil er rumrechnet, also hab ich schön die Dateien aus dem Archiv geholt und auf die dBox gestreamt (die nur mpeg1 und 2 streamen kann)- ging super.

    Die Bildqualität ist bei mir übrigens sowohl an meinem TFT als auch am Fernseher gut, und das obwohl wie schon gesagt die Kabelqualität eigentlich recht schlecht ist, da das Signal auch 2 mal gesplittet ist.
     
  7. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    30.05.2005
    ne ps2 wütrde ich nicht über son teil am mac betreibnen. selbst die latenz von knapp 12 ms auf nem sehr schnellen mac macht das nervig wenn man schnelle spiele zockt.
     
  8. stephan112

    stephan112 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.03.2005
    sonst gibt es ja leider kaum möglichkeiten ne konsole anzuschließen.
     
  9. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    30.05.2005
    die meisten monitore haben doch 2 oder mehr anschlüsse.
    nen s-video oder scart auf vga adapter würde da besser sein.
    wenn bei apple dvi auf s-video nur 19 euro kostet dann kanns anders hherum auch nicht billiger sein. oder willst du auf dem mac dein spiel aufzeichnen?
     
  10. stephan112

    stephan112 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.03.2005
    versteh ich jetzt nicht ganz. ich kenn mich leider nicht gut aus. auf jeden fall hab ich ein neues 23 zöller von apple und soweit ich weiß hat das keine zusätzlichen anschlüsse. aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren. ich will doch nur ganz normal zocken. :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - eyeTV schlechte bildqualität Forum Datum
EyeTV 3 Probleme bei Aufnahme Peripherie 03.05.2016
EyeTV Archive sichert nicht externe Festplatte Peripherie 29.03.2016
EyeTV Hybrid findet keine digitalen Sender mehr Peripherie 08.03.2016
Hardware für EyeTV . HD Sat) Peripherie 26.01.2016
EyeTV Netstream 4C - wie am Mac schauen? Peripherie 14.12.2015

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche