Eye TV

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von Lufthuschi, 10.12.2005.

  1. Lufthuschi

    Lufthuschi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.09.2004
    Hallo liebe MacUser,
    ich habe gerade die Werbung über Eye TV per Mail bekommen. Brauche ich nur dieses Eye TV, um auf meinem iBook Fernsehen zu gucken oder sind da noch zusätzliche Programme/Gerätschaften notwendig? Ist das eine Karte / ein USB-Stick, eine CD..??? Muss ich dafür online sein?

    Vielen Dank im Voraus
    von Nadine :p
     
  2. Sergeant Pepper

    Sergeant Pepper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.05.2004
    Du brauchst zusätzlich zu dem Programm einen Empfänger (z.B. Elgato oder Miglia). Da ist das Programm dann direkt bei, und muss nicht einzeln gekauft werden. Einen Internetanschluß brauchst du nicht, man kann dann aber über's Internet die Aufnahmen programmieren.

    Falls du Digitalfernsehen empfängst, kannst du es auch am Mac empfangen.
     
  3. aska

    aska MacUser Mitglied

    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.02.2004
    Du bekomst Hard- und Software.
    Die Hardware (extern) wird je nach Modell über USB oder FW an den Mac angeschlossen. Mit der Software kannst Du fernsehen, aufnehmen etc.
    Ansonsten brauchst Du nur Kabelanschluss, Satellit - bei Modellen für digitales Fernsehen kommt eine Antenne mit.
    Internet brauchst Du nur fürs TV-Programm - wenn Du magst.
    Die günstigeren Elgato-Geräte sind nur AD-Wandler, das heisst, daß die Decodierung auf dem Mac stattfindet. Dadurch sinkt die Qualität und die CPU-Last steigt entsprechend.

    Elgato-Webseite
     
  4. Lufthuschi

    Lufthuschi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.09.2004
    Vielen Dank für Eure Antworten...

    wieder etwas auf meiner Wunschliste... ;-)))
     
  5. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    MacUser seit:
    11.10.2005
    ?
    Das bezweifel ich. (das mit der Qualität, der Punkt mit der CPU-Last stimmt natürlich)

    Ist es für die Qualität nicht unerheblich, ob in der Box, oder im Rechner decodiert wird, solange der Rechner genügend Leistungsfähigkeit mitbringt und die Software gut ist? Ich hab jedenfalls mit einem DVB-T-Tuner ohne Hardware-Decoder (Miglia) mit der EyeTV-Software (und demnach "Decodierung auf dem Mac") ein mindestens so gutes Bild, wie bei Karten mit Hardware-Decoder (und ich hatte schon knapp 10 DVB-T-Tuner...)
     
  6. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    30.05.2005
    mit meinem cinergy2 von terratec mit eye-tv hab ich nur 2x20% prozessorbelastung am dual1.8 zu hause. und die quali ist echt überwältigent.
     
  7. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    MacUser seit:
    11.10.2005
    Yep, qualitativ finde ich die EyeTV-Software "subjektiv" besser oder mindestens gleich gut, wie alles im Windows-Bereich.

    Ich hab ja quasi den Miglia-TVMini (baugleichen dnt-EuroStick) etwa 29% Auslastung auf dem Mac mini 1.42.
     
  8. aska

    aska MacUser Mitglied

    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.02.2004
    "EyeTV EZ arbeitet im Aufnahmemodus mit einem Software- statt Hardware-Encoder. Daher wird für Aufnahmen trotz der geringeren Qualität der Bilder weit mehr CPU-Leistung benötigt als bei unseren anderen Produkten."
    steht auf http://www.elgato.com/index.php?file=products_eyetvez

    Das gilt für analoges TV - Lufthuschi hat sich auch nicht grade sehr genau darüber ausgelassen was ihr so vorschwebt, obs bei ihr digitales TV gibt etc. Ich wollte a) nicht zu technisch werden und b) sie nicht direkt mit Infos totschmeissen. Wenn die Leute allgemein fragen, kann man auch nur allgemein antworten ;)
     
  9. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    30.05.2005
    29% das ist wenig. hast du das deinterlacing bei den darstellungsoptionnen auf progressive scan? das wär ja n halbes wunder...
     
  10. peppermint

    peppermint MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.380
    Zustimmungen:
    85
    MacUser seit:
    06.06.2003
    wie läuft den die yakumo fernbedienung mit der eyetv software? gar nich oder?
     
Die Seite wird geladen...