EYE TV bild ruckelt...?

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von MacBook4Ts, 19.06.2006.

  1. MacBook4Ts

    MacBook4Ts Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.06.2006
    habe über die suche nix pasendes gefunden vielleicht kann mir wer helfen.

    Ich habe die Terratec T2 mit EYE TV 2 doch das DVBT bild ruckelt ( oder hängt ab und zu) mit dem empfang dürfte ich in frankfurt eigentlich keine probleme haben!

    Habe ein MacBook mit 512 RAM.


    Danke
     
  2. Holle1982

    Holle1982 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.411
    Zustimmungen:
    60
    MacUser seit:
    01.12.2005
    kauf dir mal mehr ram...dann sollte es besser werden.512mb ist echt der witz !! damit geht "fast" gar nichts :)
     
  3. quack

    quack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.346
    Zustimmungen:
    141
    MacUser seit:
    29.12.2004
    Empfang: Dürfte kein Problem sein? Es könnte aber schon. Schau mal in den Einstellungen von EyeTV, dort wird die Signalstärke angezeigt.
     
  4. jamspoon

    jamspoon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.06.2006
    servus!

    geh mal auf darstellung, anzeigeoptionen und dort unter deinterlace eventuell auf progressive scan oder probier da mal was rum - bei mir hats (ich guck über beamer) geholfen

    gruß, daniel
     
  5. MacBook4Ts

    MacBook4Ts Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.06.2006
    also progressiv scan hat nicht geholfen hatte ich schon veruscht!
    Signalstärke ist 100% empfangsqualität 85 %

    vielleicht echt der ram?

    Dazu gleich müssen es 2 gleiche bausteile sein oder geht es auch wenn ich einen 256er duch einen 1GB ersetze
    Gibts hier wo ne anleitung mit fotos zum ramumbau??? weil das würde mir viel geld spaaren
     
  6. jamspoon

    jamspoon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.06.2006
    hmm, ärgerlich

    ram mag sein, ich hab halt zwei gig drin. aber ab und an hängt das bild bei mir auch schon nach, schätze das liegt einfach an der kleinen pillepalle antenne oder dem stick(habe nur die tvmini) - vielleicht auch einfach an dvbt??

    ansonsten der ram einbau ist easy, glaub habe in irgend einem andren forum ne video-anleitung gefunden, das hab so sogar ich hingekriegt :o)
     
  7. MacBook4Ts

    MacBook4Ts Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.06.2006
    dann schau mal ob du den link noch fidnest?!?
     
  8. Opa_Bommel

    Opa_Bommel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    13.03.2005
    Wie ist denn dein Timeshift-Puffer eingestellt?
    Reduziere den mal auf minimale 10MB und probiere mal zwischen Festplatte und Ram als Zwischenspeicher rum.
    Und wenn das nichts hilt, dann schließe mal alle (rechenintensiven) Programme die noch im Hintergrund laufen bis nur noch eyeTV aktiv ist. Wenns dann immer noch ruckelt, dann weiß ich auch nichts mehr :)
     
  9. Pacco_rabanne

    Pacco_rabanne MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.03.2006
    Wo ich das grad lese, will ich doch mal helfen:
    http://www.ifixit.com/Guide/86.3.0.html

    Keine Angst, ist bei dem Modell wirklich ein Kinderspiel! :)
     
  10. MacBook4Ts

    MacBook4Ts Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.06.2006
    DANKE

    Was für mich noch wichtig wäre wegen den ram 2 1 GB sind bissl teuer kann ich auch nur einen der 256er austauschen und den anderen drinnlassen, oder macht das macbook dann zicken???
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - EYE bild ruckelt
  1. Themenautor
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    251
  2. jockel06
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    383
  3. Cubelady
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.193
  4. KiAr
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.473
  5. nomar2408
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    383

Diese Seite empfehlen