Eye TV - Aufnahme

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von viho, 22.03.2007.

  1. viho

    viho Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.03.2007
    Hallo zusammen, bin seit kurzer Zeit stolzer Mac mini Besitzer, habe mir zusätlich noch eine Iomega Speicherplatte gekauft um problemlos Eye TV aufnehmen zu können. Leider nimmt er die Filme nur teilweise oder gar nicht auf, obwohl durch die zusätzliche Speicherplatte genügend Kapazität hätte!
    Hilfe, was kann ich machen?
     
  2. zuecho77

    zuecho77 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    10.09.2005
    warum es gar nicht aufnimmt weiß ich leider auch nicht. wenn ich jedoch aufnahmen mit epg anlege fehlt bei mir auch immer was, entweder am anfang o am ende. ist wohl einfach zu ungenau :(
     
  3. janpi3

    janpi3 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.005
    Zustimmungen:
    154
    MacUser seit:
    01.02.2005
    glaube nicht das es am EPG liegt, save.tv nimmt damit auch auf, und es geht lroblemlos.
     
  4. Timberthy

    Timberthy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    44
    MacUser seit:
    08.05.2006
    Was für Hardware (zB Hersteller deines DVB-T Sticks) verwendest du???
     
  5. zuecho77

    zuecho77 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    10.09.2005
    mhhh, ich denke schon das es bei mir daran liegt ;) manuell hab ich nämlich keine probleme
     
  6. animalchin

    animalchin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.793
    Zustimmungen:
    79
    MacUser seit:
    14.10.2003
    EyeTV hat bei mir auch einige seltsame Side-Effects - störungsfreie Aufnahmen gelingen NUR, wenn ich mich vor der Aufnahme abmelde und wieder anmelde. Anscheinend kann die Software mit zuviel durch andere Programme "verwurschteltem" RAM nicht gut umgehen
     
  7. viho

    viho Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.03.2007
    Hi, Terratec Cinergy XS
     
  8. theodor

    theodor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    17.04.2005
    Ist die Festpaltte via FireWire oder per USB angeschlossen?
    Bei USB (auch bei 2.0) zickt eyeTV ziemlich, nur FireWire geht problemlos.
    (Eigener Erfahrungswert: mit meinem iBook ging mit einer ext.USB-2.0 Platte garnix, mit FW ohne Probleme.)
    Gruß vom Theo
     
  9. sir.hacks.alot

    sir.hacks.alot MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    113
    MacUser seit:
    10.03.2005
    Naja an der Verwendeten Hardware kanns eigentlich nicht liegen, ich habe ne Terratec XS Hybrid und keinerlei Probleme.
    Du hast leider nicht erwähnt wie Du Aufnahmen Programmierst, ob mit EPG oder Manuell oder Aufnahme Button.
    Ich hatte Probleme als meine Rechneruhr nicht stimmte, seitdem ich die jetzt kontinuierlich mit dem Netz synce gibts auch keine Probleme mehr.
    Das mit USB 2.0 geht bei mir am emac problemlos.
     
  10. firstofnine

    firstofnine MacUser Mitglied

    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    79
    MacUser seit:
    25.01.2007
    Hallo,
    ich hab die EyeTV 610 und da klappt alles ganz gut. In den Einstellungen bei EPG kann man die Zeiten Vor und Nach der Aufnahme einstellen und ich habe bei mir 5 Minuten vorher starten und 30 Minuten nachher eingestellt. Funzt sehr gut.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Eye Aufnahme
  1. SteveHH
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    156
    SteveHH
    07.09.2016
  2. raikolo
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    870
    raikolo
    07.04.2011
  3. ecke1
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    726
    oneOeight
    08.11.2009
  4. iheidl
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    2.025
    stevenspielberg
    14.04.2008
  5. Konrad Zuse
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    782
    dereperaner
    26.08.2007