Eye TV - Antenne anbringen so empfehlenswert?

Diskutiere mit über: Eye TV - Antenne anbringen so empfehlenswert? im Peripherie Forum

  1. ploiero

    ploiero Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    02.01.2004
    Hallo, ist es ratsam, die Antenne so wie auf dem Foto anzubringen? Ich meine, dass der Standfuß magnetisch ist, von wegen Festplatte ect...?

    -Olli
     

    Anhänge:

    • eyetv.jpg
      eyetv.jpg
      Dateigröße:
      30,6 KB
      Aufrufe:
      86
  2. starwarp

    starwarp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    10.02.2006
    der ist ja oben auf dem TV und nicht am Mini plaziert.
    Es kann aber bei dem TV zu Bildverfälschungen kommen wenn der mit Elektronen Röhre arbeitet.
     
  3. unclefu

    unclefu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.02.2005
    Das ist ein IMac,

    der hat ein LCD -> keine Verfälschungen durch Ablenkung des Kathodenstrahls...

    So stark ist der Magnet nun auch wieder nicht ;)
     
  4. Nachtgestalter

    Nachtgestalter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.12.2003
    so, dann stell ich die frage hier eben noch einmal.
    hab den thread vorher nicht gesehen ... sorry.

    mal eine Frage zur Magnetantenne von DVB T Tunern (in meinem Fall der Cinergy XS).
    Wie große muss der Abstand zum MacBook Pro sein, damit die Festplatte
    unbeschadet bleibt und kann man beide Geräte MBP und Magnetstab-Antenne in einer Tasche transportieren? Wie verhält sich denn das ganze wenn die Antenne zusammen mit nem iPod in der Tasche ist. Besteht Gefahr, dass der iPod gelöscht wird?

    Vielen Dank sagt der Nachtgestalter

    Das mit dem Abstand wurde mir bereits beantwortet, ca. 50 cm sollten es nach der Meinung von starwarp sein ... danke dafür.

    Wie siehts aber mit dem Transport aus?
     
  5. starwarp

    starwarp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    10.02.2006
    ich würde die antenne mit dem Magneten nicht unbedingt neben dem Pod legen oder auch nicht neben deinem Mini.
    Evtl. eine magnetisch abschirmende Tüte aus dem PC Sektor nehmen ?
     
  6. xell2202

    xell2202 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    30.12.2005
    Sowas gibts? Ich dachte immer, Magnetismus lässt sich, im Gegensatz zu elektromagnetischen Wellen, nicht wirklich abschirmen...

    Hab mich nämlich auch immer gefragt, wie resistent eigentlich die Festplatte im iPod gegenüber Kühlschrankmagneten oder diesen lustigen "Rattlesnake Eggs" (diese ovalen Magneten, die man in die Luft wirft, um Lärm zu erzeugen) ist - was würde effektiv passieren, wenn man die an einen iPod hält?

    Abgesehen davon werde ich ganz neidisch auf den Threadstarter wenn ich die Konstruktion sehe, hier in Österreich gibts (noch) nicht mal DVB-T, und wer irgendwas außer Radio empfangen will braucht eine Dachantenne, oder Kabel/SAT :(
     
  7. ploiero

    ploiero Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    02.01.2004
    Hi,
    also das Foto stammt von einer Mac Messe und dem entsprechenden Elgato Stand. Aber die Kompnenten sind dennoch die, die ich auch verwende :)
    Wie stellt ihr die Antenne denn auf? Bei 30 cm Kabel hat man ja jetzt auch nicht *die* Möglichkeiten mmh?

    -Olli
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Eye Antenne anbringen Forum Datum
Eye TV, Fernsefenster oft schwarz Peripherie 02.10.2012
Muss Ich was beim eyeTV DTT etwas wichtiges beim Kauf beachten? Peripherie 17.05.2012
Fehler: Sony ps3 eye camera an macbook mit macam doesn't work !!! Peripherie 05.05.2012
eye one leihen, aus Berlin? Peripherie 25.04.2012
Eye-Fi Pro direkt mit dem Mac verbinden ? Peripherie 10.12.2011

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche