externes usb-modem am g4?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von mecks, 25.08.2003.

  1. mecks

    mecks Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.08.2003
    Hallo,

    ich habe einen g4 533mp, den ich damals dummerweise ohne modem gekauft habe. nach umzug muss ich den g4 jetzt irgendwie an die analoge telefondose kriegen.

    hat jemand erfahrungen mit externen usb-modems unter 10.2? kann ich einfach n pc-modem nehmen? was hat es mit diesen modem scripts auf sich?

    danke,
    mecks
     
  2. Sonic

    Sonic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    06.05.2003
    Also ich habe versucht, ein Alcatel Speedtouch USB Modem an meinen eMac
    anzuschließen. Das ist ein DSL Modem, das ich von meinem Provider bekommen habe. Der Versuch, das Ding zum laufen zu bringen, war
    ein wahrer Albtraum. Ich bin dann auf ein Netzwerkmodem umgestiegen, seitdem funktioniert alles wunderbar.
    DSL USB Modems kannst Du glaube ich vergessen.
    Auf alle Fälle solltest Du die Treiberverfügbarkeit für OS X überprüfen und
    ja nicht (auf gut Glück) irgendein Modem kaufen.
     
  3. mecks

    mecks Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.08.2003
    nee, das wa ein missverständnis. ich meine n 56k modem!


    DSL USB Modems kannst Du glaube ich vergessen.
     
  4. Sonic

    Sonic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    06.05.2003
    Achso ! Von Trust gibt es ein Mini USB Modem, das ist allerdings ein ISDN Modell.
    Zu finden ist das Teil unter

    http://www.trust.com/products/product.htm?artnr=13018

    Dann gibt es noch das Digicom "Botticelli USB V.90 Analog
    K56Flex-DualMode-USB-Modem", gefunden habe ich das Ding bei Gravis
    (www.gravis.de). Das sollte ein normales 56K Modem sein.
     
  5. Sofad

    Sofad MacUser Mitglied

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    05.11.2002
    Bin ein Leidensgenosse

    Ich suche schon seit Monaten ein Modem, zu einem realistischen Preis.

    Falls dein Leidensdruck groß genug ist kannst Du Dir hier

    das tkr devolo 56k usb


    für schlappe 90€ kaufen.

    PC User zahlen 45€...

    Schreib mal, falls du was findest
     
  6. mecks

    mecks Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.08.2003
    90 euro? autsch!

    hmm...

    danke erstmal, is aber auch ganz schön teuer fürn einfaches modem.

    dieses botticelli-modem von gravis kosten übrigens 135 euro und sie auch noch s... aus.

    offensichtlich komme ich so nicht weiter. denke jetzt ernsthaft über dsl nach.

    mecks
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen