Externes Festplattengehaeuse

Diskutiere mit über: Externes Festplattengehaeuse im Peripherie Forum

  1. keydex

    keydex Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2005
    Hallo,

    ich brauch dringend eine externe Festplatte und hab mich erkundigt und diese Auswahl getroffen:
    [1] http://www.dsp-memory.de/v1/catalog/product_info.php?products_id=10002
    [2] defekter Link entfernt
    [3] http://www.dsp-memory.de/v1/catalog/product_info.php?cPath=9009&products_id=10017&

    Ich hab mich noch nicht entschlossen ob ich 3.5" oder 2.5" nehmen werde.
    Was sagt ihr zum Angebot [2]? Da steht nirgends von einem Chipsatz, aber hat das Gehaeuse nicht einen Oxford 911 Chipsatz (brauch ich naemlich um damit Unter *BSD und natuerlich OSX zu arbeiten)?
    Ist da auch ein PS/2 Stromversorgungskabel mitgeliefert? Ja ich weiss es steht da nicht drin, aber auf einer anderen Seite stand dies im Lieferumfang mit drin.

    gruss,
    keydex :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.2015
  2. Junior-c

    Junior-c Gast

    Naja die Entscheidung ob 2.5 oder 3.5" sollte mit der Notwendigkeit des Netzteils fallen. 3.5" Platten benötigen immer ein externes Netzteil. 2.5" Platten können auch bus-powered laufen (lieber FW als USB). Aber ein PS/2 Stromversorgungskabel kenne ich nicht. PS/2 ist doch der Keyboard/Mausstecker an alten PCs, oder? Sowas gibts am Mac nicht... USB oder FW...

    Du solltest dir überlegen wofür du die Platte verwenden willst. Pauschal kann man nicht sagen was gut ist oder nicht (für dich). Zuhause fürs BackUp würde ich eine 3.5er nehmen, wenns aber nur um mehr Platz für unterwegs geht würde ich eine 2.5er nehmen.

    MfG, juniorclub.

    PS: wirf mal die Suchfunktion an. Externe HDs sind eines der häufigsten Themen. Es kommt dauernd...
     
  3. keydex

    keydex Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2005
    Hallo junioclub,

    ich dank dir fuer deine Antwort.
    Ich hab mich vorerst fuer dieses Gehaeuse entschieden:
    Pleiades 3.5" 2xFireWire400 + 1xUSB 2.0
    defekter Link entfernt

    Ich denk das ist ne gute Wahl. Ich hatte mit dem IceCube Gehaeuse geliebaeugelt. Beide Gehaeuse haben den Oxford 911 Chipsatz verbaut, also kann man auch bei beiden ichts grosses falsch machen.

    Was sagt ihr zum IceCube(2xFirewire400, 1xUSB2.0). Ist der lohnenswerter als das Pleiades Gehaeuse?
     
  4. keydex

    keydex Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2005
    Ich werd dann wohl doch bei der Pleiades bleiben.
    Ich denke mal die bietet eine bessere Kuehlung.
     
  5. dbdrwdn

    dbdrwdn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    21.04.2006
    das pleiades hat den 911plus, also schnell...ist doch klasse.
     
  6. xenayoo

    xenayoo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    29.02.2004
    Einige 3,5" Platten haben ein Netzteilstecker, der dem PS2-Stecker sehr ähnlich sieht. Jedoch haben sie nichts gemeinsam - erst recht nicht die Belegung (Z.B. LaCie) andere verwenden wieder Kleingerätestecker....
     
  7. keydex

    keydex Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2005
    Ich dachte der hat "nur" den 911er.
    Macht das dann in punkto Geschwindigkeit mehr aus wenn ich FW400 nutze?
     
  8. dbdrwdn

    dbdrwdn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    21.04.2006
    http://www.macpower.com.tw/products/hdd3/pleiades/pd_400plus

    ich selbst habe einen brenner in einem gehäuse mit 911er, der schafft nur 8x. mit dem 911+ soll 16x drin sein. macht also schon was aus.
    siehe auch:
    http://www.mapower.de/deutsch/pages/Testberichte/Transfer-Fazit.pdf
    http://www.mapower.de/deutsch/pages/Testberichte/oxford911-912.pdf
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  9. keydex

    keydex Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2005
    Vielen Dank fuer die Info...Na dann steht dem Kauf nichts mehr im Wege.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Externes Festplattengehaeuse Forum Datum
Externes Speichermedium für iMac Peripherie 08.10.2016
Externes Superdrive A1379 hochant betreiben? Peripherie 17.04.2016
Macbook Air schließen- mit externem Display - Problem: externes Display geht aus Peripherie 17.02.2016
Externes USB 3.0 Gehäuse für HDD Peripherie 28.08.2015
externes DVD Laufwerk Samsung ultrathin DVDwriter se-208 Peripherie 11.01.2015

Diese Seite empfehlen