Externes Festplattengehäuse für S-ATA

Diskutiere mit über: Externes Festplattengehäuse für S-ATA im Peripherie Forum

  1. macddict

    macddict Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    20.02.2005
    Da ich in kürze meinen G5 verkaufen will, muss ich die zweite Festplatte ausbauen und zukünftig extern nutzen. Dazu brauche ich natürlich ein externes Gehäuse das S-ATA unterstützt, diese scheinen aber irgendwie recht selten zu sein.

    Hat hier jemand vielleicht einen Tip für mich?
     
  2. Junior-c

    Junior-c Gast

    Ich kenne nur das Pleiades Super S-Combo: http://www.dsp-memory.de/v1/catalog/product_info.php?cPath=9010&products_id=10008&

    Allerdings kostet das schon eine Menge Geld (~107 Euro). Dafür bietet es alle Anschlüsse die man sich
    wünschen kann (FW800, FW400, USB2.0, eSATA) und sieht Pleiades-like chic aus... ;)

    MfG, juniorclub.
     
  3. scope

    scope MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.081
    Zustimmungen:
    301
    Registriert seit:
    24.01.2005
    Verkauf die Platte doch einfach mit?!
     
  4. macddict

    macddict Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    20.02.2005
    Nun ja, ich brauche auf jeden Fall eine externe Platte. Wenn ich die Platte mit dem G5 verkaufe, bekomme ich nicht das Geld wieder was ich für eine neue brauche.

    Danke erstmal für den Tip, allerdings sind 100€ doch ziemlich heftig. Normale IDE Gehäuse kosten ja so um die 30-40€.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche