Externes Festplatten Problem

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von fetchi, 12.01.2006.

  1. fetchi

    fetchi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.09.2004
    Hallo,

    ich hab eine Firewire Festplatte die nicht mehr hochfährt :mad:

    Jetzt hab ich mir ne neue gekauft und will die Daten der defekten Platte auf die neue spielen.

    Hat jemand ne Idee wie ich das am besten angehe? bzw. gibt es ein Programm?

    Gruß


    fetchi
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Wenn di HD defekt ist wie soll man denn die Daten kopieren ? du könntest es höchsten mal mit Data Rescue X oder einem ähnlichen Programm versuchen aber auch dazu muss die HD eigentlich Hochfahren.
     
  3. ironpen99

    ironpen99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.09.2003
    nur mal so...du bist dir sicher daß die platte kaputt ist?
    keine wackler am netzgerät ...stromkabel...etc.?
    der teufel liegt im detail....
     
  4. grünspam

    grünspam MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.882
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    21.02.2004
    Also evtl mal die Festplatte aus dem Gehäuse holen und wo anders anklemmen - wenn sich da nix tut wirds sehr schwer an die Daten ranzukommen =)
     
  5. fetchi

    fetchi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.09.2004
    keine Ahnung :mad:

    sie geht an, kabel sitzen alle bestens, lampe geht an, hört sich auch irgendwie gut an -> nur wenn ich sie an meinen Rechner anschließen will kommt die Meldung...."kann nicht gelesen werden "

    aus heiterem Himmel geht das Ding nicht mehr -> also kaputt


    gruß


    fetchi
     
  6. Jinx

    Jinx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.03.2004
    Programm "Data Rescue" hülft weiter - hat wenigstens bei mir hier geholfen (gecrashte Firewireplatte...). Scannt Platte nach Daten und stellt sie bei Bedarf wieder her. Empfehlenswertes Progi.
     
  7. Lightspeed

    Lightspeed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    976
    Zustimmungen:
    159
    Registriert seit:
    30.07.2003
    Hatte ich vor einer Woche auch. Habe sie in meinen Rechner direkt eingebaut und sie lief, die Gehäuselektronik war defekt!

    Von daher, wenn Du einen Mac hast, wo nich interner Platz ist …

    …ansonsten mal in einen anderen Rechner einbauen (lassen).

    Lightspeed
     
  8. fetchi

    fetchi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.09.2004
    yep - bin gerade dabei die Daten zu überspielen :D

    vielen Dank an alle


    Saluti


    fetchi
     
  9. fetchi

    fetchi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.09.2004
    wat für ein Sch********

    jetzt hab ich die Daten alle rüber, und jetzt fährt die Neue auch nicht hoch :mad:

    Meldung: "Die eingelegte cd/DVD konnte von desem Computer nicht gelesen werden"


    Hat jemand anders schonmal so ein Problem gehabt??

    Gruß

    fetchi
     
  10. Time4more

    Time4more unregistriert

    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    49
    Registriert seit:
    18.08.2005
    Hallo,
    nicht hochfahren bedeutet: die Platte läuft nicht an ?

    falls ja -> du hast verloren :(
    Die Stromzufuhr hast Du bereits überprüft ?

    Gruß
    Patrick
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen