externes Display an MacBook Pro

Diskutiere mit über: externes Display an MacBook Pro im MacBook Forum

  1. audiraser2001

    audiraser2001 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.03.2005
    Hallo,

    ich bin wirklich vom pech verfolgt, jetzt beim Einbau meiner neuen Festplatte
    habe ich mein Book heruntergeschmissen, und nun ist das Display zerstört (17).
    Jetzt wollte ich die neue Festplatte bespielen und habe das Notebook an einem
    externen Monitor angeschlossen, jedoch sehe ich jetzt am externen nur die
    rechte seite und nicht alles.

    Wie kann ich jetzt wenn ich von DVD boote per Tastenkombination einstelle,
    das ich alles auf dem externen Monitor sehe.

    Ich bin echt am verzweifeln und vom Pech verfolgt.

    mfg
     
  2. jwolensky

    jwolensky MacUser Mitglied

    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.11.2006
    vl. hat die graka auch was abbekommen?
    aber das mit dem display ist echt bitter!!!:( :( :( :( :eek: :eek: :eek:
     
  3. audiraser2001

    audiraser2001 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.03.2005
    nein, die Grafikkarte ist in ordnung, ich sehe auf dem MacBook die linke seite und
    auf dem externen die rechte Seite der Anzeige, ich kann auch mit der maus von Links ( NB Display ) nach rechst (ext. Display) fahren. Sobald ich den externen
    Monitor anschließe, teilt sich das Bild in 2 Hälften ( NB Links / ext. Rechts ).

    Ich möchte die Anzeige aber komplett auf dem ext. Monitor haben, da gibt es doch sicher eine Tastenkombination dafür.

    mfg
     
  4. Godsdawn

    Godsdawn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    10.05.2006
    Du musst bei den beiden Monitoren die Synchronisation einschalten.

    Reine Neugierde, wie hast du denn das Gerät beim Umbau gelagert, dass es runterfallen kann :confused: ?
     
  5. Kid Rock

    Kid Rock MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.258
    Zustimmungen:
    33
    Registriert seit:
    14.05.2005
    auf einer der Funktionstasten ist doch dieses Symbol mit dem zwei übereinanderliegenden rechtecken. das dürfte die Taste für den Bildschrimmodus sein...
     
  6. Godsdawn

    Godsdawn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    10.05.2006
    Achja.... Fn + F7 sollte funktionieren
     
  7. Junior-c

    Junior-c Gast

    Wie wärs mit Clamshell Mode? Zuklappen und mit Maus/Keyboard aufwecken...

    MfG, juniorclub.
     
  8. audiraser2001

    audiraser2001 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.03.2005
    Das mit FN + F7 weis ich, habe ich auch schon probiert, jedoch geht dies nicht.
    Da ja eine neue festplatte drin ist. und diese erst bespielt werden muss, er bootet von DVD, und dann kann ich auf dem externen Display nur eine blaue
    Fläche erkennen, auf dem rest vom Display ( linker bereich 1 cm ) ist noch ganz,
    da sehr ich das Apfel symbol, und nun bekomme ich die Anzeige nicht komplett
    auf das externe Display und kann somit das Book nicht bespielen, bzw. andere
    Funktionen aufrufen.

    Gibt es hier nicht so was wie ein Bios wo man ggfs. solche Einstellungen
    vornehmen kann?
     
  9. braindub

    braindub MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    24.01.2005
    Könntest Du nicht starten und unmittelbar nach dem Drücken des Start-Buttons das Display zuklappen? So könnte er das komplette Bild auf den externen Monitor bringen. Wenn das passieren sollte, kannst Du ja wieder aufklappen. Die Einstellung bleibt dann erhalten. (sollte zumindest)
     
  10. audiraser2001

    audiraser2001 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.03.2005
    Danke,

    der Tipp mit dem zuklappen sofort nach dem drücken des Startknopfes hat
    funktioniert, jetzt konnte ich es wenigstens am externen Monitor bespielen,
    bis ich mir ein neues Display zugelegt habe.

    Hat jemand eine Ahnung oder Adresse wo man ein solches Dipslay günstig bekommt??

    mfg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche