Externer LG Brenner und Bitsetting bzw. Booktype ändern

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von ::tom, 22.08.2005.

  1. ::tom

    ::tom Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    28.06.2005
    Hallo!
    Ich bin fast am verzweifeln. Nun habe ich schon einen Brenner, der Bitsetting unterstüzt (lg gsa-5163d) und es nützt mir nichts...
    Habe hier 50. dvd+r rohlinge und mein laufwerk spielt es nicht ab. nun habe ihc erfahren man könne den booktype auf dvd-rom umstellen. schön und gut... bei nero geht das auch aber was ist mit den programmen auf osx? habe mir schon die finger wund gesucht. toast, firestarter, dragonburn... keiner kann es soweit ich weiss....


    weiss den irgendwer, wie man das hinkriegt?
    bittte..

    mfg tom
     
  2. ::tom

    ::tom Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    28.06.2005
    hat denn niemand eine idee, wie das funktioniert?`

    wenns unter windoof geht muss es doch auch unter mac osx funktionieren
     
  3. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    Registriert seit:
    14.06.2005
    Wer sagt das denn? ;-)

    Die einzige und beste Möglichkeit von Bitsetting unter Mac ist wahrscheinlich sich einen Brenner zu holen, bei dem man es fest umstellen kann.

    Bzw. kannste ja mal in der Richtung suchen. Omnipatcher und wie sie alle heißen, können da manchmal wunder bewirken.
    Man benötigt dafür natürlich einmal einen Windows-PC für.

    Aber warum kaufste nicht einfach DVD-R(W), wenn Du Geräte hast, die + nicht lesen können?

    Gruß
     
  4. ::tom

    ::tom Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    28.06.2005
    Jo

    ich habe nunmal schon 50 verbatim dvd+r rohlinge.. die möchte ich nicht wirklich wegschmeißen... wusste vorher nicht, dass sie mein dvdplayer nicht ließt..
    was ist denn Omnipatcher für ein programm?
    wieso brenner kaufen, bei dem man es fest umstellen kann?
    mein brenner unterstützt bitsetting braucht man dafür nun eine software, bei der man vor dem start entscheidet, welcher booktype drauf kommt oder ist das für immer...so eine software muss es doch für mac auch geben
    könnte man sich eventuell nero holen und über virtual pc laufen lassen?

    mfg tom
     
  5. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    46
    Registriert seit:
    21.03.2005
    @::tom

    wie wärs denn hiermit?

    http://www.plak.net/dvdplustool/
     
  6. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    Registriert seit:
    14.06.2005
    Damit kannste eine FW laden und Veränderungen dran vornehmen. Da konnte ich bei meinem Brenner damals z.B. für DL den Typ dauerhaft auf -ROM stellen.
    Na, wieso wohl? Weil Du dann Softwareunabhängig bist.

    Gruß
     
  7. ::tom

    ::tom Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    28.06.2005
    @ eXiNFeRiS: schade dvdplustool erkennt meinen brenner nicht....aber dennoch: danke

    @ bird of prey:
    was meinst du mit fest umstellen, gibt es neben den brennern (wie meinem), die bitsetting unterstützten noch brenner einer anderen variante?

    ciao
    tom
     
  8. apfelcompod

    apfelcompod MacUser Mitglied

    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    21.03.2005
    welchen externen Brenner könnt ihr denn so Erfahrungsgemäß empfehlen? Bin nämlich grade auf der Suche nach einem.....
     
  9. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    Registriert seit:
    14.06.2005
    Es gibt, oder gab? welche die hat man einmal umgestellt und gut war es. Deinen musste ja immer wieder vor dem Brennen umstellen. Und das geht mit dem Mac ja leider nicht.

    Ob es aber inzwischen noch Brenner gibt, die man fest umstellen kann, weiß ich nicht.

    Ein Möglichkeit ist eben das oben genannte patchen der FW. Dann ist es "fest". Ich weiß aber nicht, ob das mit Deinem Brenner geht.

    @Xhyon
    Das kommt immer drauf an, was Du damit machen möchtest. Wenn Du RAM benötigst, ist ein LG sicherlich nicht verkehrt.
    Ansonsten sind die BenQ's sehr gute Brenner.
    Ich persönlich habe bis jetzt zwei Sony's gehabt und kann mich auch nicht beklagen.
    Die sind (inzwischen) aber auch baugleich mit den LiteOns.

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.08.2005
  10. apfelcompod

    apfelcompod MacUser Mitglied

    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    21.03.2005
    na immer hin ... wer ich wohl den Lg nehmen, den bekomm ich nämlich günstig bei mir in der Firma... es lebe der Großhandel... * thx @ Bird of Prey
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.08.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen