Externe USB HD partitionieren

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Noks, 25.05.2006.

  1. Noks

    Noks Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    03.01.2006
    Hallo mal wieder,

    sieht jemand eine Möglichkeit, dass ich meine externe 250GB LaCie USB HD in zwei Partitionen aufteile und eine in FAT32 (für Austausch mit PC) und eine im Appleformat (N?) formatiere, damit dort auch Dateien jenseits von 4GB speicherbar sind?
    Derzeit ist sie so formatiert wie ausgeliefert und nimmt keine Datei größer als 4GB.

    Ich weis nicht, ob und wie das mit dem Formatieren wie o.g. möglich ist?

    Beste Grüße
    Noks
     
  2. diekatze

    diekatze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.03.2006
    Starte mal
    Programme / Dienstprogramme / Festplattendienstprogramm

    markieren deine externe Festplatte

    dann links oben auf Partitionieren
    bei Volumen Schema auf 2 Partitionen setzen
    Größe einstellen und Format einstellen

    fertig
     
  3. Noks

    Noks Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    03.01.2006
    Habe einfach mal einen Selbstversuch mit dem Festplatten - Diesntprogramm unternommen. Es funktoniert, habe jetzt zwei unterschiedlich partitonierte Dateisysteme. Sollten Probleme auftauchen gebe ich mal einen Zwischenbericht.

    Gruß
    Noks
     
  4. TobiB

    TobiB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.02.2005
    Hi,

    diese Partitionierung (1xFAT, 1xNTFS) habe ich auf meiner externen HDD seit langem ohne Probleme.
    Es kann eigentlich nix schiefgehen.

    Gruß
    Tobi
     
Die Seite wird geladen...