Externe TV Karte für MacBook?

Diskutiere mit über: Externe TV Karte für MacBook? im Peripherie Forum

  1. mathias948

    mathias948 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    30.04.2006
    Hiho,

    spiele schon seit lägerem mit dem Gedanken, an mein MacBook zusätzlich als kleinen TV zu benutzen.
    Am besten wäre für mich dabei eine kleine DVB-T Karte, die ich per (mitgelieferten) Adapter an meine Hausantenne anschließen kann.
    Qualität etc. soll natürlich ganz gut sein, und flüssig laufen sollte es auch.

    Was wäre für so etwas die beste, preisgünstigste Lösung?
     
  2. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.555
    Zustimmungen:
    562
    Registriert seit:
    23.08.2005
    Elgato eye TV hybrid ist genau das richtige für dich;)
     
  3. Cadel

    Cadel Banned

    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    Registriert seit:
    23.10.2006
    preisgünstig wäre dann wohl formac watchandgo.

    wenns allerdings ein kleinerer, stylischer stick sein soll und vor allem die referenzsoftware "eyetv" beiligen soll, dann:
    - miglia tvmini
    - elgato dvb-t

    ich selbst habe einen miglia tvmini
    die suche ist übrigens nahezu unerschöpflich was das thema "tv am mac" angeht.

    hybrid braucht er nicht, wenn er keine möglichkeit hat, kabel reinzukriegen.
    somit kann er sich die 30 euro aufpreis auch sparen.
     
  4. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.555
    Zustimmungen:
    562
    Registriert seit:
    23.08.2005
    hmm...stimmt schon. Aber es ist ja möglich, das er später mal Kabel bekommt:confused: (Er muss halt selbst entscheiden, ob er hybrid braucht, oder nicht)
     
  5. mathias948

    mathias948 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    30.04.2006
    also hybrid wäre nicht notwendig, da ich in einem dvb-t empfangsgebiet wohne.
    Wichtig ist wie gesagt der Antennen Anschluss und eine gute Bildqualität.

    Die Miglia TVMini gefällt mir schon mal sehr gut!

    Gibt es auch Sticks/ die Miglia ohne EyeTV? Gibt es vergleichbare (auch nicht ganz soo gute), günstigere Software dazu?
     
  6. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.555
    Zustimmungen:
    562
    Registriert seit:
    23.08.2005
    Der Mehrpreis ist auf jeden Fall gerechtfertigt. Meiner Meinung nach gibt es nichts besseres(wenn es überhaupt eine Alternative gibt):)
     
  7. Cadel

    Cadel Banned

    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    Registriert seit:
    23.10.2006
    es gibt auch welche ohne eyetv.
    aber du willst eyetv ;)
     
  8. Loki Mephisto

    Loki Mephisto MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.869
    Zustimmungen:
    99
    Registriert seit:
    07.02.2005
    Ich sekondiere das.
    EyeTV spitze, ohne ist die Lösung nur eine halbe.
     
  9. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.555
    Zustimmungen:
    562
    Registriert seit:
    23.08.2005
    Bitte was machst du:confused:
    Übersetz das mal bitte:hehehe:
     
  10. mathias948

    mathias948 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    30.04.2006
    Ok, habe verstanden ;)

    Habe grade von einem PC Benutzer noch das Angebot bekommen, seinen alten Stick zu bekommen.

    Meint ihr der geht auch für Mac, wenn ich mir dazu die EyeTV (Mac) Software kaufe?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Externe Karte MacBook Forum Datum
Komische Dateien nach kopieren auf externe Festplatten "Exec" Peripherie 26.11.2016
Daten für externe Mitarbeiter zugreifbar machen Peripherie 13.11.2016
Externe SSD Festplatte für MacBook gesucht Peripherie 02.11.2016
Externe Festplatte reparieren? Peripherie 26.10.2016
Externe Festplatte am Mac Peripherie 20.10.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche