externe "simple drive" HD aufrüsten??

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von ernesto, 18.07.2004.

  1. ernesto

    ernesto Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.375
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    19.02.2003
    Ich habe eine externe USB/firewire HD von "simpletech", eine "SimpleDrive de luxe" die eine Toshiba MK2018GAP HD mit 20GB hat.
    Mager das.....!
    Weiß jemand, ob ich da einfach eine andere reinstecken kann?? 120GB??
    Macht der controller das??
    Ist das nun IDE oder SCSI??
    Hier ist nicht .de und wenn ich da eine lokale Lösung finden könnte, wär meiner Börse sehr gedient.......
     
  2. mrwho

    mrwho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.568
    Zustimmungen:
    76
    MacUser seit:
    20.07.2003
    Toshiba MK2018GAP...also schon mal eine 2,5" IDE Laptop-Festplatte, und die sind ja schon einmel um ein Eck teuerer als die Desktop-Varianten.


    Bis zu welcher Größe der Wandlerchip Festplatten akzeptiert wage ich nicht zu schätzen, aber da die größte angebotene Simpledrive 60Gigabte beträgt würde eine solche sichergehen. z.B Toshiba MK6021GAS 60GB ~130€

    Nebenbei, die derzeit größte 2,5" Laptop-Platte hat 100Gb bei ~350€
     
  3. ernesto

    ernesto Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.375
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    19.02.2003
    Gekauft hatte ich die eben, weil sie klein gebaut ist.
    Ständig im Flieger hin und her, da hilft sowas.

    mrwho,
    - was würdest Du als preiswerte Lösung vorschlagen mit großer Standart HD, notfalls auch USB??

    Angesichts meines "neuen" G417"" hab ich auch schon dran gedacht, einfach auf DVD images zu brennen.
    Aber die Rechner, mit denen ich auch austauschen will, haben nur CD....., -und die sind klein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2004
  4. mrwho

    mrwho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.568
    Zustimmungen:
    76
    MacUser seit:
    20.07.2003
    Hmmm, schwer zu sagen.
    Ein externes Gehäuse alleine mit USB 2.0 kostet ca 30-50€, Firewire zusätzlich 10-20€.

    Vielleicht findest du hier etwas passendes, eine externe 120Gb wird da mit ~145€ angegeben.

    http://www.geizhals.at/eu/?cat=hdx
     
  5. ernesto

    ernesto Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.375
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    19.02.2003
    ist halt immer etwas kompliziert für mich.
    Wer schickt schon gerne was nach Brasilien..........
    Habs schon erlebt, daß meine gute CC abgelehnt wird: " in Ihre Region tätigen wir keine Kredikartenveräufe...."

    Muß ich halt immer Freunde belästigen......, -oder mich hier auf Abenteuertour durch Sao Paulos Innenstadt machen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen